Hager: MitarbeiterIn für Technischen Innendienst / Projektabteilung für sofortigen Eintritt gesucht

 

Die Hager Group ist führender Hersteller von Systemen für die Energieverteilung und Gebäudesteuerung. Unterschiedlichste Elektronik- und Elektromodule, Leitungsführung, Raumanschlusssysteme und Schalterprogramme sowie Sicherheitstechnik sind die weiteren Schwerpunkte des Leistungsangebots. Das weltweit tätige, inhabergeführte Familienunternehmen beschäftigt heute rund 11.400 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 1,55 Milliarden Euro. Die Hager Electro GmbH ( ein Unternehmen der Hager Group) mit Sitz in Leopoldsdorf, südlich von Wien, ist in der Elektrotechnikbranche bestens bekannt für qualitativ hochwertige Produkte und innovative Lösungen für Kunden in Industrie, Gewerbe, Großhandel und Planungsbüros.

 

Als MitarbeiterIn im technischen Innendienst haben Sie folgende Aufgaben:
• technische Beratung
• Projektplanung und Anbotslegung an Kunden

• Reklamationen und Marktanalysen

• Planung von Schaltanlagen auf Basis einer Stromplan-Software

• Sie führen Kalkulationen durch und sind Ansprechpartner für Kunden aus dem Elektrohandwerk, Elektrofachgroßhandel sowie Planer und Architekten

• Unterstützung und Betreuung des Aussendienstes

• Mitarbeit bei firmeninternen Projekten

 

Voraussetzung für diese umfassende Aufgabe:

• abgeschlossene Ausbildung als Elektrotechniker ( Lehre, HTL, FH )

• gute MS-Office Kenntnisse
• Englischkenntnisse ( Grundkenntnisse )

• ev. Grundkenntnisse KNX

• idealerweise SAP-Kenntnisse

• Genauigkeit und strukturierte Arbeitsweise für eine gute Zusammenarbeit in einem jungen und dynamischen Team

 

Verhandlungsbasis ab € 30.000,– brutto p.a., abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, zusätzlich variabler Leistungsbonus.

 

Eine sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe freut sich auf Ihre Mitarbeit! Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:
Hager Electro GmbH z.H. Hrn. GF Alexander Rupp oder an Fr. Susanna Hofstädter Dieselgasse 3 2333 Leopoldsdorf Mail an: [email protected]

ähnliche Beiträge