Bis April 2022 hat Gira eine reichweitenstarke Endverbraucherkampagne programmiert und nimmt das Handwerk und die Elektrofachbetriebe dabei mit. Ab Juni werden damit auch Österreichs Gira Partner gemeinsam Flagge zeigen. (Bild: www.gira.at)

Endverbraucherkampagne nimmt das Handwerk und die Elektrofachbetriebe mit

Gira rollt Imagekampagne 2021 aus

(Bild: www.gira.at)

Smart-Home-Pionier Gira rollt ab Mitte Mai in Österreich die neue Imagekampagne für Endkonsumenten aus. Neben der weiteren Erhöhung des Bekanntheitsgrades sollen Österreichs führende Elektrofachbetriebe, die Gira-Vertriebspartner, profitieren. Ihnen ermöglicht Gira die einfache Teilnahme, um im Sog der reichweitenstarken Verbraucher-Kampagne ebenfalls sichtbarer und bekannter zu werden.

In Print, Digital und Hörfunk-Spots auf Hitradio Ö3 kommuniziert Gira reichweitenstark, wofür das traditionsreiche Familienunternehmen und seine Produkte – vom Lichtschalter und Türkommunikation über führende Smart-Home-Technik bis zu intelligenter Gebäudetechnik – stehen. Nämlich Sicherheit, Top-Qualität, zeitlos schönes Design und deutsche Ingenieurskunst, die auch in Deutschland produziert wird.

Wir sind die mit den Schaltern. Aber auch so viel mehr“, ist daher die Kernbotschaft der groß angelegten Kampagne, die gleichzeitig in Deutschland, den Niederlanden und Österreich läuft. Österreich ist neben dem Heimmarkt Deutschland einer der bedeutendsten Märke für Gira. „Kurze, sichere Lieferwege, Top-Qualität, Innovation und unverwechselbares Design – das sind die wichtigsten Gründe, warum Gira auch in Österreich so erfolgreich ist“, sagt Franz Einwallner, GF von Gira Austria in Salzburg.

Weil Gira schon immer für besten Support seiner österreichischen Vertriebspartner und des Elektrohandwerks steht, nimmt man die Gira Partner im Rahmen der Kampagne mit. Sie sollen von der landesweiten Kampagne profitieren.

Gira Partner zeigen gemeinsam Flagge

Österreichs Gira Partner können daher parallel zur Imagekampagne im Rahmen einer digitalen »B2B-Mitmach-Kampagne« teilnehmen, um den eigenen Betrieb zu präsentieren, zu profitieren und mit allen Gira Partnern gemeinsam Flagge zu zeigen. Mitmachen ist einfach, wirksam und kostengünstig: Gira bietet den Händlern und Elektrofachbetrieben drei unterschiedliche Pakete für digitale Werbung und Präsenz des Unternehmens im Internet, die ab sofort gebucht werden können.

Riesenvorteil: Um das Abwickeln der Werbemaßnahmen müssen sich die Betriebe nicht selbst kümmern, das macht Gira. So einfach war die Teilnahme an einer Kampagne noch nie“, erklärt Vertriebsleiter Andreas Fraz. Er ist davon überzeugt, dass der Großteil der Gira Partner diese Chance nicht auslassen wird, schließlich sei der Mehrwert sehr hoch. Interessierte Betriebe können sich ab sofort auf www.partner.gira.at oder beim Gira Außendienst über die Kampagne informieren.

Die großangelegte Imagekampagne läuft bis April 2022. Ab Anfang Juni stehen dem Elektrohandwerk die Marketingpakete zur Verfügung.

Quelle: Gira Giersiepen GmbH & Co. KG

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.