Geschäftsführungswechsel bei Mersen

Für Mersen CZ s.r.o. wird Jirko Taticek weiterhin die Geschäftsführung ausüben. Bei der Mersen Österreich Wien GmbH übernimmt Manfred Payerl, der derzeitige Leiter des Einkaufes & IT sowie Logistik, die Geschäftsführung. Beide Herren sind laut Mag. Andreas Altenhuber langjährige, verdiente Mitarbeiter bei m.schneider nunmehr Mersen und bringen alle Voraussetzungen mit, um sowohl mit Kontinuität als auch eine gedeihliche Weiterentwicklung der Firma sicherzustellen.

Für Mag. Altenhuber endet ein langer Weg, der bereits mit Übersetzungsarbeiten für m.schneider während seiner Gymnasialzeit Mitte der 1970er Jahre begonnen hat. Nach seinem Studium, während dessen Mag. Altenhuber nebenbei für den Export bei m.schneider tätig war, hat er für diesen nach seiner Sponsion 1983 vollzeitlich gearbeitet. 1995 übernahm Mag. Altenhuber die Co-Geschäftsführung bei m.schneider und hat die Internationalisierung vorangetrieben.

Mit dem 2010 stattgefundenen Verkauf des gesamten Geschäftsbetriebes der »Sicherungs-Systeme« an Mersen wurde ein Schritt gesetzt, um die Zukunft dieser Aktivitäten langfristig abzusichern. Nachdem nun die Integration fast vollständig abgeschlossen ist, wird Mag. Altenhuber sich wieder vermehrt um die Aktivitäten der m.schneider-Gruppe kümmern.

„Es ist mir ein großes Anliegen, mich bei dieser Gelegenheit bei allen Stakeholdern, Kunden, Vertriebspartnern, Lieferanten und Mitarbeitern sehr herzlich für die angenehme Zusammenarbeit in dieser langen Zeit zu bedanken!”, sagt Mag. Altenhuber zum Abschied aus seiner Geschäftsführungstätigkeit.

ähnliche Beiträge