Mit der Erweiterung des Portfolios um die neue Serie TruSys Performance baut Ledvance sein breites Spektrum an attraktiven Lichtlösungen für Produktionshallen, Werkstätten und Lagerhäuser weiter aus. (Bild: Ledvance)

TruSys-Lichtbandsystem von Ledvance:

Fortschrittliche LED-Industriebeleuchtung

Eine ausgewogene Beleuchtungsstärke und ein optimales Helligkeitsniveau im industriellen Umfeld sind wichtig, um eine sichere, komfortable und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen. Gleichzeitig muss die Beleuchtung in industriellen Bereichen auch über lange Betriebszeiten hinweg umgesetzt werden.

Das neue, flexible Lichtbandsystem TruSys PFM mit Druckknopflösung für eine einfache Installation und einer sehr hohen Systemeffizienz und Lebensdauer. (Bild: Ledvance)

Beleuchtungssysteme in diesen Anwendungsbereichen sollten daher sehr flexibel sein, um sie schnell und einfach an die komplexen Gegebenheiten und Layoutänderungen anpassen zu können und dadurch mögliche Produktionsausfälle zu minimieren. Die neuen TruSys-Performance-Leuchten aus der TruSys-Produktfamilie der Tragschienensysteme von Ledvance sind optimal für solche Anforderungen geeignet. Die Leuchten lassen sich durch eine Druckknopflösung schnell und einfach ohne zusätzliches Werkzeug montieren und die smarten Druckknöpfe sorgen auch für mehr Komfort bei der Demontage.

Drei verschiedene Modelle zur Auswahl

Die bestehende TruSys-Produktfamilie wird um die drei Modelle TruSys Performance On/Off, TruSys Performance DALI und TruSys Performance EM (Emergency) erweitert. Alle neuen Leuchten erzeugen bis zu 11.200 Lumen bei einer Farbtemperatur von 4.000 Kelvin. Darüber hinaus verfügen sie über eine sehr hohe Systemeffizienz von bis zu 160 Lumen pro Watt und eine überdurchschnittliche Lebensdauer L80/B10 mit bis zu 60.000 Stunden. Das Modell TruSys Performance DALI ist dimmbar und kann mit externen Präsenz- und Tageslichtsensoren erweitert werden, die einen tageslicht- und präsenzabhängigen Betrieb ermöglichen. Die DALI-Version ist auch mit einem Zentralbatteriesystem für die Notbeleuchtung kompatibel. Die TruSys Performance EM ist bei Stromausfall als Einzelleuchtenlösung einsetzbar und fungiert damit als autonome Notlichtbeleuchtung.

Mit vier Abstrahlwinkeln und drei verschiedenen Lumenpaketen ist die TruSys Perfor-mance-Serie in Industriegebäuden mit Raumhöhen bis zu 10 Metern einsetzbar. So können beispielsweise Tragschienen-Leuchtenmodule mit engstrahlender Optik die Regalfronten in Hochregallagern mit durchschnittlich mindestens 200 Lux ausleuchten, während breitstrahlende Leuchten für eine gleichmäßige Ausleuchtung in Werkstätten oder Fabriken mit niedrigen Decken sorgen.

Ledvance bringt die TruSys PFM On/Off und die TruSys PFM DALI im September 2019 auf den Markt, die TruSys PFM EM, die Notfallversion, folgt dann im Dezember 2019.

Weitere Informationen zu den Produkten: www.ledvance.at

ähnliche Beiträge