Verbund AG Zentrale

Wer sind wir?

Sauberer Strom und innovative Lösungen geben der Zukunft Energie

VERBUND ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Rund 96 Prozent seines Stroms erzeugt das Unternehmen aus erneuerbaren Quellen, vor allem Wasserkraft. VERBUND handelt in 12 Ländern mit Strom und erzielte 2016 mit rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 2,8 Mrd. Euro. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist VERBUND von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv.

Bereits 2014 wurde die VERBUND Solutions GmbH gegründet um innovative energienahe Dienstleistungen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden anzubieten. Sie erschließt heute neue Märkte, geht Partnerschaften ein und stiftet mit innovativen Lösungen Kundennutzen, insbesondere zur Steigerung der Energieeffizienz unter Einsatz erneuerbarer Energiequellen. In Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften bringt das junge Unternehmen, gemeinsam mit strategischen Partnern, neue Produkte und Energiedienstleistungen auf den Markt.

70 Jahre Energiezukunft

Kooperationen und Innovationen für die Energiezukunft

VERBUND startete 2016 eine zukunftsweisende Kooperation mit dem österreichischen Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine. Im Zentrum dieser Industriepartnerschaft stehen neben Stromlieferungen innovative Energiedienstleistungen wie Flexibilisierungskonzepte für die Stromerzeugung und den Strombedarf sowie gemeinsame Aktivitäten zum Thema grüner Wasserstoff.

Unter dem Projektnamen H2FUTURE werden voestalpine, Siemens und VERBUND gemeinsam an der Realisierung einer innovativen 6 MW Wasserstoff-Demonstrationsanlage am voestalpine-Standort Linz arbeiten und die Einsatzmöglichkeiten von grünem Wasserstoff testen. Das gesamte Projektvolumen beläuft sich auf etwa 18 Mio. € über eine Laufzeit von viereinhalb Jahren und wird zu rund 70 % von der Europäischen Kommission gefördert.

Vorreiter bei Elektromobilität

VERBUND ist in Österreich Vorreiter in Sachen Elektromobilität: Schon 2009 wurde dafür die Plattform Austrian Mobile Power ins Leben gerufen, der heute mehr als 30 Mitglieder angehören: von führenden Unternehmen aus der Energiebranche über Fahrzeugtechnik-Hersteller und Systemanbieter bis zu Interessenvertretungen.

Das 2012 gegründete VERBUND Tochterunternehmen SMATRICS ist ein Komplettanbieter für Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität und betreibt als erster Anbieter ein flächendeckendes Hochleistungs-Ladenetz in ganz Österreich mit Ladestationen im Umkreis von rund 60 km, die zu 100% aus Grünstrom von VERBUND gespeist werden. Inzwischen umfasst das SMATRICS Ladenetz rund 400 Ladepunkte in ganz Österreich, rund 200 davon sind High Speed Ladepunkte für Laden in rund 20 Minuten. Darüber hinaus bietet SMATRICS schlüsselfertige Ladelösungen für Unternehmen: von der individuellen Beratung über Installation und Überwachung der Stationen bis hin zur Verrechnung der Ladungen über ein Online Tool. Namhafte Kunden, unter anderem VW, McDonalds, IKEA, OMV, APCOA, SAP und Sheraton, vertrauen den SMATRICS Dienstleistungen. 2016 wurden in Österreich 3.826 E-Autos neu zugelassen. Im Vergleich 2015 waren es erst 1.677 Fahrzeuge. Das heißt die Zeit für die Elektromobilität ist reif.

 

Smart und erneuerbar in die Energiezukunft

Im Bereich der Privathaushalte entwickelt VERBUND umweltfreundliche Energielösungen für Eigenheime, welche eine optimale Selbstversorgung ermöglichen, die Effizienz steigern, sparen helfen und zudem Umwelt und Klima schonen. So bietet die VERBUND-Eco-Linie eine attraktive Energiezentrale für das eigene Haus:

Mit Photovoltaik zum eignen Stromproduzenten werden, eigene Energie aus reiner Sonnenkraft produzieren und sich so ein Stück unabhängiger mit der verlässlichen Energiequelle – der Sonne machen. Für einen höheren Eigennutzungsgrad der eigenproduzierte Energie sorgen Batteriespeicher, die den Sonnenstrom beim späteren Bedarf bereitstellen, damit Strom genau dann genutzt werden kann, wenn er gebraucht wird – abends und auch nachts. Für sicherheits- und komfortorientierte Bewohner sowie Haushalte mit bestehender Photovoltaik-Anlage gibt eine Smart-Home Lösung Einblick in PV-Erzeugungsdaten sowie -prognosen und erlaubt durch die Messung des Gesamtstromverbrauchs eine effizientere Steuerung der elektrischen Verbraucher um den Energieverbrauch und die -kosten zu senken. Der selbst erzeugte Strom kann weiters auch als Kraftstoff für das E-Auto dienen.

Mit der Kombination von Photovoltaik, Stromspeicher, Smart Home und einer intelligenten Wallbox für das E-Auto holt man das Maximum aus der Kraft der Sonne. So lässt sich der Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Strom auf bis zu 80% erhöhen. Mehr Informationen unter: www.verbund.at/eco

VERBUND identifiziert menschen- und umweltfreundliche Technologien mit Potenzial, ergreift Marktchancen, entwickelt neue Geschäftsmodelle und Dienstleistungen und macht diese reif für die Anwendung. So leistet das Unternehmen seinen Beitrag für eine menschen- und klimafreundliche Energiezukunft. Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind die Basis um die Klimaziele zu erreichen. Mehr Informationen unter: www.verbund.com

Verbund AG Zentrale

Am Hof 6a
1010 Wien
AT

+43 (0)50313-0
information@verbund.com
https://www.verbund.com/

Die letzten Beiträge

04.04.2018
Verbund-Eco-Net-Netzwerk animiert die Industrie zu Energieeffizienz-Bestleistungen: Energieeffizienz bringt Bares

Bei Verbund ist man sich sicher: Das Eco-Net-Netzwerk beweist, dass Unternehmen und Umwelt von Energieeffizienz-Maßnahmen profitieren. Mit im Boot der Betriebe, die sich »im Verbund« zu Energieeffizie

26.03.2018
Elektrobandpakete der voestalpine AG steigern Effizienz von Elektromotoren: Innovation für Elektromobilität erhält Verena-Award 2018

Der Verbund-E-Novation Award 2018 – kurz Verena –  geht in diesem Jahr an die voestalpine AG und die Johannes Kepler Universität Linz  für das Projekt »Compacore – hocheffiziente geklebte Elektrobandp

08.02.2018
Verbund und Salzburg AG: Erste Handelstransaktionen über Blockchain

Die beiden österreichischen Energieunternehmen Salzburg AG und Verbund arbeiten an Peer-to-Peer-Handelslösungen über Blockchain. Im Rahmen der europäischen Energiewirtschaftsmesse E-world energy &

18.01.2018
Verbund präsentiert das Wohnen von morgen bereits heute Smart Living jetzt bei den Hausbaumessen selbst erleben

Die Hausbaumessen in Graz, Wien und Wels sind ein idealer Treffpunkt für alle, die an den Themen Bauen, Wohnen und Energiesparen interessiert sind. Wer jetzt sein Haus effizienter, smarter, nachhaltig

11.09.2017
Smart steuern, intelligent Laden

VERBUND bietet mit dem Produkt Eco-Home Pro eine Smart-Home-Steuerung, die exklusiv über den Vertriebspartner Sonepar Österreich und deren speziell geschulte und zertifizierte Elektrounternehmen erhäl

alle Beiträge von Verbund AG Zentrale