DEHN AUSTRIA GMBH

Schutz vor den Gefahren Blitz und Überspannung für Menschen, Gebäude, Anlagen sowie elektrische und elektronische Geräte: dieser Aufgabe hat sich DEHN angenommen. Mit Herz und Sachverstand, Leidenschaft und Pioniergeist treiben wir die Entwicklungen im Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz seit Jahrzehnten maßgeblich voran und sind seit langem als geschätzter Experte anerkannt.

Unsere Unternehmenskultur ist sowohl mittelständisch als auch international geprägt. Wir sind in Deutschland mit unserem Stammsitz in Neumarkt in der Oberpfalz fest verwurzelt und gleichzeitig in über 70 Länder weltweit bei unseren Kunden aktiv. Konsequent nutzen wir unsere Vorreiterrolle, stellen uns den individuellen Herausforderungen der Märkte und erreichen so eine hohe Akzeptanz als zuverlässiger Hersteller, Marktpartner und Arbeitgeber. Unser Tätigkeitsfeld umfasst mit einem breiten Angebot an Produkten und Dienstleitungen die drei Bereiche:

  • Überspannungsschutz: Überspannungsschutzgeräte für die Energie- und Informationstechnik
  • Blitzschutz/Erdung: Bauteile für den äußeren Blitzschutz
  • Arbeitsschutz: Sicherheitsgeräte zum Arbeiten an elektrischen Anlagen, persönliche Sicherheitsausrüstung, Störlichtbogenschutz.

Diese drei Bereiche beinhalten auch wichtige Dienstleistungen, wie z. B. Sonderanfertigungen von Blitzschutz-Bauteilen, Planung von Blitzschutzsystemen in 3D, wiederkehrende Prüfung von Sicherheitsgeräten aller Hersteller und Prüfung von Erdungs- und Kurzschließgarnituren.

Darüber hinaus bietet DEHN zu allen Themenbereichen zahlreiche Seminare und Workshops, auf Wunsch auch in den Räumlichkeiten des Kunden.

Wir sind immer vorne mit dabei, wenn neue Branchen entstehen. Auf diese Weise lernen wir die besonderen Anforderungen, die sich aus Branchenanwendungen ergeben genau kennen und können passgenaue Lösungen entwickeln. Neben dem Wohn- und Zweckbau zählen folgende Marktsegmente zu unseren wesentlichen Handlungsfeldern: Energie, Telekommunikation/Mobilfunk, Fertigung- und Prozessindustrie, Transport- und Verkehrswesen sowie Sicherheitstechnik. Darüber hinaus entwickeln wir Schutzkonzepte für Windparks, für Ladestationen der Elektromobilität, für Smart-Home- und Smart-Grid-Lösungen.

Das Unternehmen in Zahlen:

  • Gründung des Unternehmens im Jahr 1910
  • Rund 1.800 Mitarbeiter weltweit
  • Davon mehr als 120 Mitarbeiter in Entwicklung/Konstruktion und Qualitätssicherung
  • Mehr als 4.000 Geräte und Komponenten
  • Vertrieb in 70 Ländern durch unsere Partner sowie 20 Tochtergesellschaften und eigene Büros.

Auch in Österreich ist die umfangreiche Auswahl an DEHN-Produkten vom Markt schon lange nicht mehr wegzudenken. Um die große Nachfrage und vor allem die jahrzehntelange Erfahrung konsequenter zum Kunden zu bringen, wurde im Jahr 2001 die eigenständige Tochtergesellschaft DEHN AUSTRIA GmbH in Enns (OÖ) gegründet. Mit fünf Spezialisten im Außendienst und fünf qualifizierten Mitarbeitern im Innendienst bewältigen wir heute sämtliche Anliegen unserer Kunden und Partner.

Stammhaus in Deutschland:

DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG.
Hans-Dehn-Straße 1
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Ansprechpartner für Österreich:

DEHN AUSTRIA GmbH
Volkersdorf 8
4470 Enns

Telefon: +43 7223 80356-0
Fax: +43 7223 80373
E-Mail: [email protected]
Web: www.dehn.at

 

Produktions- und Logistikstandort Mühlhausen

Stammhaus und Produktionsstätte Neumarkt.

Das Stoßstromlabor gehört mit Stoßströmen bis 400 kA (10/350 µs) zu den leistungsstärksten Prüffeldern der Welt.

Bildquelle: Dehn Austria
Entgeltliche Einschaltung

DEHN AUSTRIA GMBH

Volkersdorf 8
4470 Enns
AT

+43 7223 80356-0
+43 7223 80373
[email protected]
www.dehn.at