Feste Verbindungen an jedem Ort

Die neuen Befestigungsadapter sind für alle Klemmen der Serie 221 (2-, 3-, und 5-Leiter) erhältlich und lassen sich sowohl stehend als auch liegend montieren. Die Befestigung auf der Montageplatte bzw. im Gehäuse erfolgt mithilfe von Rastfüßen (Snap-In) oder mittels Schraube.

Dank der neuen Befestigungsadapter können die Compact-Verbindungsklemmen der Serie 221 nun einfach fixiert und dadurch noch besser in Leuchten und Geräten eingesetzt werden – beispielsweise für:

  • Netzanschluss von Leuchten und Geräten
  • Verteilung interner Verdrahtung in Geräten
  • Zusammenführung mehrerer PE – Potentiale von Leuchten

Vorteilhafte Bauform
Die praxisgerechte Bauform der neuen Adapter sorgt für eine leichte Handhabung der Klemmen auch im eingelegten Zustand. Leiter können vor oder nach dem Befestigen der Klemme im Adapter angeschlossen – und wieder gelöst – werden. Die Bauform sorgt außerdem dafür, dass stets eine Prüföffnung zugänglich ist.

Darüber hinaus bieten die Adapter Platz für individuelle Beschriftung und ermöglichen so eine eindeutige Zuordnung der Anschlusspunkte.

Auf einen Blick
Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten (Snap-In und Schraube) und Ausrichtungen (stehend und liegend)

  • individuelle Beschriftungsmöglichkeiten durch zusätzliche Beschriftungsfläche
  • Leiteranschluss vor oder nach der Befestigung der Klemme in dem Adapter
  • einfaches Einlegen und Lösen der Klemme, dank flexibler Fixierungskrallen
  • einfaches Prüfen der eingelegten Klemmen, durch gut zugängliche Prüföffnung
  • für 2-, 3-, und 5-Leiter Klemmen der Serie 221

Bild: Wago

ähnliche Beiträge