f-tronic wertet Kommunikationsverteiler weiter auf

Aktuell hat f-tronic den Verteiler noch einmal aufgewertet. Statt der bisher serienmäßig vorinstallierten Hutschiene, liefert das Unternehmen den Kommunikationsverteiler ab sofort mit einem hochwertigen Patchfeld aus und liefert so ein weiteres Argument für den Einsatz.

„Dank integrierter Steckdose, großen Verdrahtungsräumen, einer optimierten Wärmeabfuhr und vielen weiteren Details, ist der Kommunikationsverteiler ein stark nachgefragter Bestseller von uns“, erklärt Geschäftsführer Achim S. Dawedeit. „Auf diesem Erfolg haben wir uns aber nicht ausgeruht, sondern überlegt, wie wir ihn weiter aufwerten können. Mit dem hochwertigen Patchfeld konnten wir einen weiteren Vorteil für die Handwerker in die Serienproduktion integrieren.“

Dabei ist es f-tronic gelungen, die Preise für den Handel stabil zu halten. Mehr Leistung für den gleichen Preis. „Die ersten Rückmeldungen aus dem Handel und von Installateuren sind durchweg positiv“, stellt Dawedeit zufrieden fest. „Das zeigt, dass unsere Strategie, bewährte Produkte weiter zu verbessern erfolgreich ist und wir sie in Zukunft konsequent weiter verfolgen werden.“

ähnliche Beiträge