Etherma – Heiz- und Lüftungsgerät

 

Dabei wird die Fort- und Zuluft direkt durch die Außenwand in den Air Com geführt. Der Elektroheizeinsatz kann entweder speichernd mit Magnesitspeichersteinen oder als Direktheizregister ausgeführt sein. Air Com ist auch in einer Variante mit Warmwasser-Radiatoren für Heizwasser 70/55 lieferbar. Idealerweise eignet sich der Air Com auch für Passiv- und Niedrigenergiehäuser.

www.etherma.com

ähnliche Beiträge