Erweitert

 

Die Basic Aktoren sind für die Montage auf Hutschienen TH35 nach der DIN-Norm EN 60715 vorgesehen. Über die integrierten Anschlussklemmen lassen sich die Aktoren mit dem Bus verbinden. Sobald das Gerät betriebsbereit ist, leuchtet eine LED-Anzeige grün auf.

 

Auch auf Softwareebene warten die Merten KNX-Schaltaktoren Basic REG-K mit den grundlegenden Funktionen für das Schalten von Verbrauchern auf. Dazu zählt beispielsweise die Treppenlichtzeitfunktion mit und ohne Manuell-Aus-Funktion sowie Ausschaltvorwarnung. Damit lässt sich verhindern, dass sich Personen unerwartet plötzlich im Dunkeln befinden. Außerdem stehen Verknüpfungen, aktive Rückmeldungen, die Zentralfunktion und die Parametrisierung für Busspannungsausfall und -wiederkehr zur Verfügung.

www.merten.de

ähnliche Beiträge