Die Ambitus ist eine der drei Zumtobel-Siegerleuchten. (Bilder: Zumtobel)

»Best of the Best«:

Erneuter Dreifachsieg für Zumtobel bei den Red Dot Awards 2021

Die Gewinner des renommierten Red Dot Award 2021 stehen fest. Und Zumtobel verzeichnet abermals einen Dreifachsieg: In der Kategorie »Product Design« überzeugten drei Zumtobel-Leuchten durch ihr klares und anspruchsvolles Design: Mit Vivo II gewinnt die neuste Lösung für Shop + Retail, mit Arcos III die Strahler-Serie, die absolute Freiheit bei der Inszenierung von Kunstwerken ermöglicht, sowie die Ringleuchte Ambitus, die mit dem Prädikat »Best of the Best« ausgezeichnet wurde.

Neue Maßstäbe für Shop und Retailbleuchtung in minimalistischer Designsprache: Vivo II

Die Vivo II ist eine Lösung für Retailer.

Die neue Produktfamilie Vivo II gilt als das Schweizer Taschenmesser unter Zumtobels Lichtwerkzeugen. Extrem vielseitig und mit umfangreichem Zubehör ausgestattet, erfüllt die zweite Vivo-Generation alle Ansprüche heutiger Retail-Welten. Denn neue Retail-Konzepte verwandeln sich vom »Point-of-Sale« in fast schon existenzialistischer Manier zum »Point-of-Experience«. Und das richtige Licht ist für den Erfolg solch emotionaler Erlebniswelten entscheidend. Er erfordert eine adaptive Beleuchtung, mit der Marken, Produkte und Räume zielgruppen- und anwendungsspezifisch inszeniert werden können. Gemeinsam mit Eoos hat Zumtobel die nächste Generation der bewährten Vivo-Produktfamilie entwickelt. Der Clou hier: Erstmals ist die Elektronik vollständig im Gehäuse oder der Schiene integriert. Somit ermöglicht es Vivo II, mit nur einer leistungsstarken, ultraflexiblen Leuchtenserie auf jede beliebige Lichtanwendung und Raumarchitektur mit bis zu zehn Metern Deckenhöhe wirkungsvoll einzugehen – und das bei durchgängig gleichbleibender Designsprache.

Intelligenter Zoomfocus für den Blick auf das Wesentliche

Für Museen ist Strahler der Arcos-Familie eine gute Wahl.

Ein Museumsbesuch kann zu einem beeindruckenden Erlebnis werden, wenn Ausstellungskonzept, Raumarchitektur und Beleuchtung miteinander harmonieren. Erst dann können Kunstwerke unverfälscht wahrgenommen werden. Mit der dritten Generation der von David Chipperfield entworfenen Arcos-Strahlerfamilie ermöglicht Zumtobel dabei absolute Freiheit in der Inszenierung und Dramaturgie. Ein innovativer Zoomfocus erlaubt es, jedes einzelne Werk differenziert zu beleuchten und damit seine Individualität herauszustellen. Die hochwertige Mehrkanal-Tunable-White-Technologie kombiniert zudem eine hohe Farbwiedergabe mit ausgewogener Lichtverteilung – für schöne Kontraste und prägnante Details. Und garantiert damit ein perfektes visuelles Kunsterlebnis.

»Best of the Best«: Die erste runde Büroleuchte, die überzeugt

Wo lineare Lichtsysteme in geometrisch komplexer Architektur häufig einen optischen Bruch darstellen, strahlt die runde Pendelleuchte Ambitus Ruhe aus. Bei der von Yorgo Lykouria von Rainlight Studio entworfenen Ringleuchte folgt das Licht einer vorgegebenen Form und kann dennoch die Richtung wechseln. Die omnidirektionale Lichtquelle wirkt wie eine kleine Sonne – mit einer Lichtverteilung von nahezu 360 Grad. Licht wirkt visuell, emotional und biologisch. Dank Tunable-White-Technologie liefert Ambitus direktes und indirektes Licht, das sich in der Lichttemperatur so anpassen lässt, dass es harmonisch auf den Tagesrhythmus abgestimmt werden kann. Über einfache Steuerung oder direkt via Smartphone kann die Leuchte angesteuert und so die Farbtemperatur eingestellt werden. Ambitus bildet eine ausgewogene Synergie aus Design und technischer Raffinesse – ihr wahres Können liegt im Inneren verborgen. In einem Büro für zwei Personen, in dem normalerweise zwei lineare Lichtlösungen notwendig wären, reicht eine Ringleuchte aus, um ausreichend hochwertiges Licht an den Arbeitsplätzen sicherzustellen. Ambitus ist damit die bislang wahrscheinlich überzeugendste runde Büroleuchte.

Zumtobel Lighting
www.zumtobel.at
Red Dot Awards

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.