Erneute Auszeichnung für Siedle

Siedle gehört dazu. Dabei verzeichnete der Wettbewerb so viele Einreichungen wie nie zuvor: Mehr als 4.800 Produkte aus 53 Ländern bewarben sich um den renommierten Red Dot. Die Gewinner werden Anfang Juli im Rahmen einer Gala im Aalto-Theater in Essen geehrt.

Die Video-Panels mit knapp 18 Zentimetern Bildschirmdiagonale sind die Spitzenmodelle unter den Innensprechstellen von Siedle. Charakteristisch sind der große Monitor, der Touchscreen sowie das intuitive Bedienkonzept. Das Design kombiniert einen Korpus aus schwarzem oder weißem Kunststoff mit Verblendungen aus Aluminium oder Edelstahl, der verchromt, vergoldet oder lackiert werden kann.

Die Video-Panels wurden davor bereits mit German Design Award 2014 und dem iF product design award 2014 ausgezeichnet.

ähnliche Beiträge