Energiesparwunder als Messehighlight

 

„Wir freuen uns sehr, auf der Futura unsere modernen LED Lighting-Lösungen erstmals dem österreichischen Fachpublikum vorstellen zu dürfen”, erklärt Markus Haake, Sales Manager Lighting bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „In Zeiten stetig steigender Strompreise wächst die Nachfrage nach umweltfreundlichen und nachhaltigen Produkten. LED-Lampen von LG sind eine zeitgemäße und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Leuchtmitteln, da sie extrem langlebig sind und sich durch ihren Einsatz der CO2-Ausstoß im Vergleich zu Glüh- oder Halogenlampen signifikant reduzieren lässt. Dabei kommen die Lampen ohne schädliche UV-Strahlen, Infrarot-Licht oder Quecksilber aus.”

LG zeigt auf der Futura 2012 mit seinen neuen 7,5 (40-Watt-Ersatz), 12,8 und 14 Watt (beide 60-Watt-Ersatz) starken Retrofit-LED-Glühlampen echte Energiesparwunder: Sie verbrauchen bis zu 80 Prozent weniger Strom als Standard-Glühbirnen. Mit einer Lebensdauer von mehr als 25.000 Stunden sind die LED-Glühlampen darüber hinaus weitaus wirtschaftlicher als herkömmliche Glühbirnen, die lediglich auf rund 1.000 Betriebsstunden kommen. Durch Verwendung des E27-Sockels können Glüh- und Halogenlampen einfach durch LG LED-Glühlampen ersetzt werden.

Zu den weiteren Neuheiten, die LG auf der Futura 2012 zeigt, gehören die LED Flat- und Downlight-Serien für den Einsatz in Hotels, Büros, Warenhäusern oder öffentlichen Gebäuden. Die Downlights (8, 15, 23 und 37 Watt) weisen trotz eines geringen Gewichts und niedrigen Stromverbrauchs ein natürliches, flackerfreies und somit angenehmes Licht auf. Mit Farbtemperaturen von 3.000, 4.000 und 5.000 Kelvin bestechen die LED-Downlights zudem mit flexiblen Lichtspektren – vom angenehmen warmweißen Licht bis hin zu kühlerem Licht. Die Lebensdauer der Downlights beträgt dabei 40.000 Stunden. Für die Anwendung in Büros eignen sich LG LED Flatlights (40, 50, 53 und 60 Watt). Diese strahlen ein gleichmäßiges, natürliches Licht aus und haben eine Lebensdauer von 50.000 Stunden bei Farbtemperaturen von 3.000, 4.000, 5.000 und 5.700 Kelvin. Da LG LED Flatlights ein Unified Glare Rating (UGR) von weniger als 19 haben, blenden sie kaum und sind damit die ideale Beleuchtung für Bildschirmarbeitsplätze. Sowohl die LED Down- als auch Flatlights garantieren mit einem Farbwiedergabe-Index von 80 Ra eine hervorragende Beleuchtungsqualität und natürlich erscheinende Farben.

www.lg.com

 

ähnliche Beiträge