Energieeffiziente Umrüstung der Leuchtschilder für Apotheke durch LKD

Das Leuchtschild gilt allgemein als Visitenkarte und Einladung jedes Geschäftes. Die Beleuchtungsanlage soll gleichzeitig dabei helfen, durch den Einsatz modernster LED-Technologie Energiekosten zu senken.

Im vergangenen Jahr war LKD im Zuge der Neugestaltung der Apotheke mit einem neuen Beleuchtungskonzept beauftragt. Die Firma Elektro Solutions PB e.U, die bereits mit der Neugestaltung der Verkaufsfläche beauftragt war, wandte sich als Partner für die Lichtplanung und Lieferung der Komponenten für die Umrüstung der Leuchtschilder an das Unternehmen LKD Licht Kommunal Digital GmbH aus Salzburg.

Effizienteste LED-Technologie kann zusätzlich die Energiekosten um bis zu 68 % senken. (Bild: LKD)Eingesetzt wurde die LED-Kette IP68 »P551..select« mit der Lichtfarbe 4.000 K, ein Modul hat eine Leistung von 0,7 W und 66 Lumen.
„Wie man anhand der Fotos sehen kann, wurde hier eine absolut gute Gleichmäßigkeit erzielt“, findet Frau Mag. Jungwirth, Betreiberin der Apotheke.
Effizienteste LED-Technologie kann zusätzlich die Energiekosten um bis zu 68 % senken.

Projekt: Apotheke »im Park«, Leonding
Lichtplanung: LKD Licht Kommunal Digital, Salzburg
Leuchten: LED-Kette IP68 von Tridonic

Bilder: LKD