Roboter mit Tablet
Die eltec 2021 – Messe für Elektro- und Energietechnik ist abgesagt. (Bild: NürnbergMesse GmbH)

Wegen der Corona-Pandemie findet die eltec 2021 nicht statt

eltec 2021 abgesagt

Vor dem Hintergrund der nach wie vor bestehenden Corona-Pandemie findet die eltec, Messe für Elektro- und Energietechnik, dieses Jahr im Mai nicht statt.

Gerade eine Regionalmesse wie die eltec wäre prädestiniert dafür, den so dringend benötigten fachlichen Branchendialog im Elektrohandwerk wieder anzukurbeln. Leider gibt uns die aktuelle Corona-Situation auf Sicht keine Chance für eine gute und sinnvolle Durchführung der diesjährigen eltec. Wir können jetzt unseren Kunden, den Ausstellern und Besuchern rechtzeitig die benötigte Planungssicherheit geben und sagen die eltec ab. Der Termin für die kommende eltec wird rechtzeitig bekannt gegeben“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse.

Über die eltec

Die eltec ist zentraler Treffpunkt der bayerischen Elektro- und Energietechnikbranche und wird zukünftig durch die Expertise und stärkere Einbindung des Großhandels nachhaltig gestärkt. Hier präsentieren rund 220 Aussteller ihre Produktneuheiten und Lösungen in aktuellen Trends wie Digitalisierung im Handwerk, BIM, E-Mobility oder Smart Home / Smart Living. Ideeller Träger ist der Landesinnungsverband des bayerischen Elektrohandwerks (LIV). Die eltec richtet sich vorwiegend an die
Bereiche Handwerk, Ingenieur- und Planungsbüros, Architekten, Großhandel, Industrie, Fachbehörden, Einzelhandel, Wohnungsbau, Energieversorgungs-, Software und Dienstleistungsunternehmen.

Quelle: NürnbergMesse GmbH

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.