Electrify Europe
(Bild: Fotolia)

Familienbetrieb in fünfter Generation mausert sich zum E-Kompetenzzentrum

Elektrizität und Elektrotechnik aus einer Hand

Alles aus einer Hand, wenn es um Elektrizität und Elektrotechnik geht, bietet die Elektrizitätswerke Eisenhuber GmbH & Co KG in Kirchberg am Wechsel, Bezirk Neunkirchen, an. Wie Geschäftsführerin Monika Eisenhuber dem NÖ Wirtschaftspressedienst mitteilte, sei sie stolz darauf, mit der Stromerzeugung, Elektroinstallationen und Elektrogeräten die Aufgaben eines Komplettanbieters erfüllen zu können.

Der in fünfter Generation geführte Familienbetrieb ist 1870 als Mühle gegründet worden. Daraus wurde ein Wasserkraftwerk, um welches dazu passende neue Dienste entstanden, die nach dem neuesten technischen Stand gewachsen sind. „Meine Tochter steht schon in den Starlöchern, damit sie den Betrieb in sechster Generation übernehmen kann“, so Eisenhuber. Als besonders wichtig erachtet sie, dass die Stromerzeugung aus der Region erfolgt.

Das Unternehmen betreibt fünf Wasserkraftwerke und mehrere Photovoltaikanlagen. Die Jahresproduktion beträgt durchschnittlich acht Gigawatt und versorgt die Gemeinden Feistritz am Wechsel, Kirchberg am Wechsel, Otterthal, St. Corona und Trattenbach mit Ökostrom.

Kundenberatung, Planung und Installation von Elektroanlagen in Neubauten sowie für Nachrüstungen und Renovierungen runden das Portfolio ab. Darüber hinaus erweitert wird das Programm um Elektrogeräte, Haushaltsgeräte, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Außerdem bietet die Firma ein Reparaturservice und Leihgeräte an.

Sehr wichtig ist Monika Eisenhuber die Ausbildung der Jugend. Derzeit bildet der Betrieb vier Lehrlinge aus. Als Vorteil der eigenen Ausbildung im eigenen Haus nennt sie, dass man damit Facharbeiter mit den Kompetenzen gewinnt, die man im Betrieb braucht. 2020 hat das Unternehmen 26 Mitarbeiter beschäftigt und einen Umsatz von rund 2,8 Millionen Euro erzielt.

Weitere Informationen unter www.eisenhuber.com

Quelle: NÖ Wirtschaftspressedienst

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.