Einzigartig und richtungsweisend in Österreich

“Gerade neu gegründete Unternehmen, aber auch erfahrene Betriebe stehen vor den vielfältigen Problemen des Zugangs zu Wissen und Know-how, der richtigen Kalkulation, der erfolgreichen Positionierung des eigenen Betriebs, Bewertung verschiedener Geschäftsmodelle und vieles mehr. Die e-Marke hat die Lösung: das Masterprogramm im Rahmen der E-Marken Ausbildung. Expertenschulungen mit hohem Praxiswert und Know-how-Vermittlung sind das Kernstück des Master-Programms. Die Kurse finden jeweils am späteren Nachmittag statt, und können von unterschiedlichen Mitarbeitern der teilnehmenden Betriebe genutzt werden.

Über einen Zeitraum von rund 27 Monaten offeriert dieses Ausbildungsprogramm samt Start-up Paket, sämtliche Werkzeuge für eine erfolgreiche Betriebsführung. Vortragende mit langjähriger praktischer Erfahrung, Kompetenz und Wissen ermöglichen den Teilnehmern zielorientiertes Erlernen der spezifischen Themen. Unterteilt nach unternehmerischen Anforderungen wie Anlagenprüfung, Marketing, richtige Lohnkalkulation, Unternehmensführung bis zu Normen und Vorschriften bilden die Ausbildungsschwerpunkte des Masterprogramms.
Ein weiteres Highlight des Masterprogramms ist die im Leistungsangebot inkludierte Kalkulationssoftware. Ein komplettes Software-Paket zur Auspreisung von Leistungsverzeichnissen, Lohnkalkulation und Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Bestellungen mit integrierten Leistungsbüchern ermöglicht einen zusätzlichen Vorteil für die Kursteilnehmer.

Die sofortige Vermarktung des eigenen Unternehmens mit dem maßgeschneiderten Werbepaket kommt auch nicht zu kurz. Das Werbepaket umfasst die professionelle und branchenbezogene Gestaltung einer individuellen Website. Zusätzlich stehen aus dem umfangreichen Werbemittelangebot der E-Marke passenden Streuartikel und Bekleidung zur Verfügung.

Das umfangreichste Schulungsprogramm von Fachleuten für Fachleute, von Praktikern für Praktiker – mit den Partnern Stara Elektrogroßhandel und VAVAP Beratungsunternehmen ist es erstmalig gelungen, ein maßgeschneidertes Ausbildungskonzept zu realisieren. Das dynamische Engagement seitens der Organisation erlauben den Teilnehmern das Schulungsprogramm in Wien und in Linz zu besuchen. Darüber hinaus stellt das Schulungsangebot eine unabhängig zu den von der Industrie angebotenen produktbezogenen Schulungen dar. Laufende individuelle Kursbetreuung steht den Kursteilnehmern in Form einer persönlichen Beratung für inhaltliche Fragen durch die Vortragenden kostenfrei zur Verfügung.

Die Verantwortlichen laden alle Interessierten ein, sich selbst von der Leistungsstärke des Masterprogramm im Rahmen der E-Marken Ausbildung am 8. April ab 16:00 Uhr im Schulungszentrum Stara, Autokaderstraße 31, 1210 Wien ([email protected]) oder in Linz ([email protected]) am 23.4 WIFI Oberösterreich, Wiener Straße 150 um 17:00 Uhr zu überzeugen! Um Anmeldung wird ersucht!

ähnliche Beiträge