Ingrid Penn zählt mit ihren 43,5 Jahren Branchenerfahrung sicherlich zu den erfahrensten Experten der Elektrobranche. (Bild: Stara)

Abschied bei Stara:

Einmal muss genug sein!

Ingrid Penn wechselt nun zum letzten Mal ihren Arbeitgeber! Nach 43,5 Jahren in der Elektrobranche ging Penn nun in den wohlverdienten Ruhestand.

Die Karriere von Ingrid Penn nahm bei der Firma Korn ihren Anfang, danach wechselte sie zu Stara (unter der damaligen Leitung von Wolfgang Königsbauer), weiter zu Cladrowa, GFI und Elin. Seit mittlerweile 15 Jahren ist Ingrid Penn nun wieder bei Stara – diesmal allerdings als Team-Mitglied von Peter Schweitzer und seinem Sohn Lorenz.

In Anbetracht der Entwicklungen in der Elektrobranche zählt Ingrid Penn mit ihren 43,5 Jahren Branchenerfahrung sicherlich zu den erfahrensten Experten, die diese Branche hervorgebracht hat: „Sie hat alle Entwicklungen und Veränderungen mitgemacht. Als wandelndes Produktlexikon, als ruhige, ausgleichende Kollegin, gleichermaßen geschätzt von Kunden und Kollegen, wird sie nicht so schnell ersetzt werden können“, verabschieden sich die Familie Schweitzer und ihre Kollegen von Stara bei Ingrid Penn. „Wir wünschen ihr für den »Unruhestand« alles Gute!“, heißt es abschließend.

www.stara.at

ähnliche Beiträge