Regensburg: einer der ältesten und schönsten Städte Deutschlands, UNESCO-Weltkulturerbe und »Gastgeber« der traditionellen Schalterfachtagung von Megger. (Bild: Megger)

Vom 12. bis 13. September 2018 gemeinsam mit Schneider Electric in Regensburg:

Einladung zur 10. Schalterfachtagung von Megger

»Traditionen treffen Zukunftstechnologien« – unter diesem Motto stehen Leistungsschalter- und modernste Prüftechnologien im Mittelpunkt der traditionellen Schalterfachtagung von Megger, präsentiert in einer der ältesten und schönsten Städte Deutschlands: dem UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg, gemeinsam mit Schneider Electric im traditionsreichen Sachsenwerk.

Seit 1948 ist dieses Werk ein bedeutender Zulieferer für Kraftwerke und heute unter dem Dach von Schneider Electric, weltweit führend bei der digitalen Transformation in zukünftige Technologien. Die Schalterfachtagung selbst findet im historischen »Salzstadel« statt – direkt an der »Steinernen Brücke«, der ältesten Steinbrücke Deutschlands. Und direkt neben dem historischen »Wurstkuchl«, dem weltweit ältesten Gastbetrieb.

Das wird geboten:

  • neueste Updates zu allen Innovation rund um den Leistungsschalter
  • Workshops und viele wichtige Informationen, präsentiert von Günter Fenchel, Chefredakteur der netzpraxis
  • nette Kollegen aus der Branche zum Erfahrungsaustausch und »Networking«
  • ein tolles Abendprogramm mitten im UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg mit der größten noch erhaltenen Altstadt in Deutschland

Anmeldungen unter  lukas.pasch@megger.com