(Bild: Gustav Klauke GmbH)

Das Klauke System auf den Power-Days

Ein System, viele Lösungen

(Bild: Gustav Klauke GmbH)

Besucher der Power-Days sollten sich unbedingt den Messestand (Nr.: 10 0426) von Klauke vormerken. Beim weltweit führenden Hersteller von Werkzeugen und Verbindungstechnik ist das branchenweit einzigartige Klauke System hervorzuheben.

Häufig beklagen Monteure, dass Kabelschuhe trotz korrekter Querschnittszuordnung nicht auf den entsprechenden Kabeln halten. Klauke hat erkannt, dass sich Kabelschuhe nur dann fachgerecht und sauber verarbeiten lassen, wenn Verarbeitungswerkzeug und Verbindungstechnik aus einer Fertigung stammen und somit perfekt aufeinander abgestimmt sind. Das Ergebnis ist eine Garantie für sichere Verbindungen, die Klauke seinen Kunden mitgibt.

Bei der Entwicklung seiner Produkte denkt Klauke immer in Arbeitsschritten der Anwender und bietet in dem Zuge auch für jede Aufgabe das entsprechende Werkzeug an. Denn erst im Zusammenspiel mit dem richtigen Werkzeug kann sichergestellt werden, dass jede Verpressung sitzt und schnell von der Hand geht. So bieten beispielsweise die EKM 60/22 sowie die EKM 60 ID mit ihrer handlichen Stabform, ihrer ausgewogenen Schwerpunktlage und ihrem geringen Gesamtgewicht von maximal 3 kg beide eine perfekte Lösung zum Verpressen von Verbindern.

Wer sich selbst ein Bild vom Klauke System machen möchte und die Werkzeuge in Aktion erleben möchte, der sollte die Gelegenheit während der Power-Days nutzen: Klauke auf den Power-Days Ausstellungsbereich und »Werkstatt«: Stand 10 0426 und 10 0509.

Weitere Informationen unter www.klauke.com

Quelle: Gustav Klauke GmbH

Entgeltliche Einschaltung

ähnliche Beiträge