Ein Anflug von Schwerelosigkeit

Die Befestigung der Leuchte erfolgt entweder über zylindrische Ösen an den Außenseiten oder dezent anhand von Federstahlklammern, die über das Profil greifen. Auch direkt am Leuchtenboden ist die Befestigung möglich. Der Konverter wird separat außerhalb der Leuchte in einem Baldachin oder der Zwischendecke untergebracht. Anhand der erhältlichen Verbinder ist eine Band­montage möglich. Mit der »U-LINE mini« lassen sich somit dezente Lichtstrecken in Fluren und Gängen realisieren.

www.ridi.de

ähnliche Beiträge