Effizienter Ersatz für Glühlampen

Bei einer Lichtausbeute von 67 Lumen pro Watt sind sie energetisch ausgesprochen wirtschaftlich. Ihre Energieeffizienzklassen sind A+ für die Sieben- und A für die Zwölf-Watt-Lampe. Die Nutz-Lebensdauer von 25.000 Stunden reduziert die Wechselkosten erheblich. Das warmweiße, glühlampenähnliche Licht mit sehr guter Farbwiedergabe und der große Ausstrahlungswinkel von 340 Grad sorgen für eine angenehme gleich-mäßige Lichtverteilung im Raum.

Besonders in der Hotellerie und Gastronomie sowie in Shops und Krankenhäusern sind LED-Lampen eine lukrative Alternative zu den herkömmlichen Lichtquellen. Durch die üblichen langen Brennzeiten in diesen Bereichen machen sie sich wegen der geringen Energie- und Wartungskosten schnell bezahlt. Bei zwölf Brennstunden pro Tag beträgt die Amortisationszeit im Vergleich zu Glühlampen nur sieben Monate.

Die stufenlos dimmbaren neuen Lampen sind die jüngste Ergänzung des umfassenden Philips Portfolios von LED-Lampen, die als effizienter Ersatz für traditionelle Lampen in immer mehr Bereichen der Allgemeinbeleuchtung eingesetzt werden.

www.philips.at

ähnliche Beiträge