Das Energiemanagementunternehmen Eaton zeigt Resellern und Distributoren vor Ort Neuheiten und Bewährtes rund ums Rechenzentrum. (Bild: Eaton)

Präsentation der neuesten Produkte:

Eaton auf Datacenter-Tour

Von Mitte April bis Juli tourt Eaton mit seinen Datacenter-Lösungen durch Deutschland und Österreich. Erfahrene Spezialisten des Energiemanagementunternehmens zeigen Partnern vor Ort die Power Management-Lösungen von Eaton inkl. der neuen Produkte Eaton 91PS und der Eaton 93PS.

Eaton hat einen Truck mit seinen Power Management-Lösungen ausgestattet, inkl. ePDUs, USV-Anlagen und intelligenter Software. Dieser Truck wird bei verschiedenen Eaton-Partnern Station machen und den dortigen Mitarbeitern jeweils circa einen halben Tag zur Verfügung stehen. Sie können sich dort über die neuen Produkte informieren und die kompletten Eaton-Lösungen im Allgemeinen kennenlernen. Der Truck wird genutzt, um Resellern die Produkte näherzubringen, gemeinsam Endkundenveranstaltungen mit den Partnern durchzuführen und die Mitarbeiter der Distribution und der Partner zu schulen.

Die neue einphasige Serie Eaton 91PS deckt den Leistungsbereich von 8 bis 30 kW ab, während die dreiphasige Baureihe Eaton 93PS von 8 bis 40 kW erhältlich ist. Beide Baureihen sichern die Hochverfügbarkeit und reduzieren die Betriebskosten. Sie sind für Anwendungen konzipiert, in denen Effizienz, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit im Vordergrund stehen.

Zu den Stationen auf der Reise gehören unter anderem Tarox in Lünen, Also in Soest, SEZ Sinell in Monheim am Rhein und Omega in Wien.

„Eine solche Truck-Tour ist eine gute Gelegenheit für unsere Partner und Distributoren, unsere Produkte vor Ort intensiv kennenzulernen und Antworten auf ihre Fragen direkt von unseren Produktspezialisten zu bekommen“, kommentiert Jasmin Dichmann, Marketing Manager IT Channel bei Eaton, die Aktion. „Wir freuen uns sehr darauf, unseren Partnern unsere Power Management-Lösungen direkt vor Ort zu präsentieren.“

www.eaton.at

ähnliche Beiträge