easyTherm: Warum sich ein Besuch auf der Baumesse lohnt

Für Elektrotechniker ist natürlich der Besuch der PowerDays von 15.3. bis 17.3. ein Muss: Viele Neuigkeiten warten!

Höchste Behaglichkeit mit echter Strahlungsheizung
Bevor man sich für ein Heizsystem entscheidet, sollte man sich die Frage stellen: „Warum heize ich?“ Wir wollen uns wohlfühlen, es zu Hause warm und behaglich haben. Wir alle kennen die behagliche Strahlungswärme vom Kachelofen. easyTherm erzeugt die gleichen Wärmewellen nur komfortabler: kein Holzschleppen, kein Schmutz, kein Einheizen – Wohlfühlwärme einfach genießen.

easyTherm testen
Am easyTherm-Messestand können Besucher selbst feststellen, was eine gute und effiziente Infrarotheizung ausmacht. Dafür stellt man sich einfach in einem Abstand von etwa 3 Metern vor die Infrarotheizung. In wenigen Minuten spürt man so die angenehme Wärme. Bei Billigprodukten, die den hohen Strahlungswirkungsgrad von easyTherm nicht annähernd erreichen, spürt man nichts oder bestenfalls eine »stechende« Wärme. Die Heizungsexperten erklären gerne die entscheidenden Unterschiede. Denn Infrarot ist nicht gleich Infrarot. 

So schön kann Heizung sein
Es sieht gut aus für das Wohlbefinden. Wie schön Heizung sein kann, präsentiert easyTherm am Messestand. Die Highlights strahlen um die Wette. Allen voran »easyLight« – der erste Lichtrahmen für Infrarotheizung mit dem 2-in-1-Vorteil: Licht und Wärme in einem. 

Außerdem wird »artWarming« vorgestellt: eine für easyTherm exklusiv geschaffene Kunstedition in limitierter Auflage. 

Für individuelles Wohnen gibt es die Infrarotheizung mit »ceramicPrint«: die Bildheizung von easyTherm, auf die persönliche Motive eingebrannt werden. Damit bleiben die ausgezeichneten Strahlungseigenschaften erhalten. Über tausend Variationen des hochmodernen Heizsystems bieten für jeden Geschmack genau das Richtige. 

Heizlastberechnung im Wert von EUR 250,– kostenlos
Eine professionelle Heizlastberechnung nach E-Norm ist das A und O einer wirtschaftlichen und exakt dimensionierten Heizungsplanung. Auf den Baumessen gibt es Gutscheine für eine kostenlose Heizlastberechnung nach Europa Norm. Wissen, wieviel Energie man braucht – das zahlt sich aus!

Alle, die keine Gelegenheit haben, sich auf den Baumessen zu informieren, lädt easyTherm ein, die eigenen Ausstellungen und Schauräume zu besuchen:

  • Schauraum & Kompetenzzentrum: Steinamangerer Straße 400, A-7501 Unterwart
  • Schauraum & Zweigniederlassung: Pohlgasse 23, A-1120 Wien
  • Fertighauszentrum »Blaue Lagune«, Wien-Mödling
  • Musterhauspark Graz – im Info Center

Bild: easyTherm

ähnliche Beiträge