(Bild: Metz Connect GmbH)

Metz Connect auf den Power-Days 2019

Digitale Zukunft trifft anwendungsfreundliche Installationslösungen

(Bild: Metz Connect GmbH)

METZ CONNECT präsentiert vom 13. bis 15. März 2019 Produktneuheiten mit dem Fokus auf Kupfer und Glasfaserlösungen. Auf insgesamt 60 m² Ausstellungsfläche zeigte METZ CONNECT seine Kompetenzen für Anschlusssysteme in der die Gebäude- und Industrieverkabelung. Zu finden ist der METZ CONNECT Messestand Nr. 714, in Halle 10.

Wir laden Sie recht herzlich ein in die Welt von METZ CONNECT einzutauchen! In dem Ihnen bekannten Sortimentsbereich P|Cabling erstrecken sich die dort ausgestellten Themen und Highlights wie:

  • Die Integration von Ethernet- und PoE-Anwendungen sowie Veränderungen in der Netzwerkinfrastruktur
  • 25 GBit/s in der Gebäudeverkabelung mit RJ45
  • 10 GBit/s in der Gebäudeverkabelung mit RJ45
  • 40G/100G-Lösungen für Ihr Rechenzentrum
  • Fiber In The Home (FITH)

(Bild: Metz Connect GmbH)

Im Speziellen präsentiert  METZ CONNECT sein neues 25G-System auf RJ45-Basis, mit dem 25 GBit/s in der Gebäudeverkabelung möglich sind – denn der Bedarf an hohen Datenübertragungsraten steigt kontinuierlich an. Ein weiteres Highlight im Segmentbereich Glasfaser/LWL Verkabelung ist das Thema »feldkonfektionierbarer LWL-Stecker« für rasche und einfache Montage von Glasfaserverbindungen.

»METZ CONNECT findet mit kundenspezifischen Anpassungen immer die perfekte Lösung«

Besuchen Sie uns auf den Powerdays und entdecken Sie gemeinsam mit Metz Connect die neuen Produktinovationen.

Messestand METZ CONNECT: Halle 10, Stand 714

Weitere Informationen unter www.metz-connect.com

Quelle: Metz Connect

Entgeltliche Einschaltung

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen