Ulrich Spiesshofer, CEO von ABB, und Alejandro Agag, Gründer und CEO der Formula E. Bild: ABB Ltd

ABB bringt neue Kompentenzen in Motorsport

Die Zukunft der Formel E

Der Technologieanbieter ABB wird Titelsponsor der neuen „ABB FIA Formel E Meisterschaft“ – und bringt damit seine technologische Kompetenz in die erste rein elektrische FIA Motorsport-Rennserie der Welt ein. Die neue Partnerschaft von ABB und Formel E ermöglich der Elektromobilität den Weg in eine nachhaltige Zukunft. Die Formel E gilt seit dem ersten Rennen im September 2014 als Nummer eins im elektrischen internationalen Motorsport.

Weitere Informationen unter www.eCarandBike.com
Quelle&Bilder: ABB Ltd

ähnliche Beiträge