Die Zukunft der Außenbeleuchtung – inklusive Lichtrundfahrt

Das Tagesprogramm im Austria Trendhotel Donauzentrum 1220 Wien, Wagramerstraße 83-85:
• Naturschutzkriterien einer umweltfreundlichen Außenbeleuchtung
• Herausforderungen und Chancen der öffentlichen Beleuchtung aus Sicht eines Betreibers
• Hat die LED-Technik in der Straßenbeleuchtung schon den Status „ausgereift“ erreicht?
• Steigende Herausforderungen brauchen neue Lösungen und Techniken
• Nachhaltige Planung – Zukunft der Außenbeleuchtung
• Zukünftige Herausforderungen für Hersteller, Anwender und Betreiber

Ein Auszug der Vortragenden: Fritz Kampl, Wolfgang Kerber, Wilfried Doppler, Norbert Kolowrat, Bernhard Gruber, Christoph Heyen, Jörg Kupferschläger, Gerhard Dully, Heimo Habelt

Um ca. 18:00 Uhr startet die lichttechnisch geführte Busrundfahrt durch das nächtliche Wien zur Besichtigung der interessantesten Beleuchtungsanlagen von Sehenswürdigkeiten, Plätzen und Straßen – Dauer ca. 3. Stunden

Für zertifizierte LichttechnikerInnen wird die Teilnahme am Seminar als Weiterbildung mit 8 Einheiten angerechnet.

Die Anmledung erfolgt über die Anmeldeplattform unter www.ltg.at (Veranstaltungen) oder per E-Mail an die Geschäftsstelle unter: sonja.moerth@ltg.at

 

ähnliche Beiträge