Jetzt bei Suntastic.Solar lieferbar:

Die nächste Generation smarter PV-Module von Jinko

Mit den frisch eingetroffenen smarten PV-Modulen Eagle MX2 300 Wp mono und Eagle MX2 290 Wp mono fullblack von Jinko sind bei dem Photovoltaik-Vollsortiment-Distributor Suntastic.Solar ab sofort zwei Module lieferbar, die mit der 2. Generation der smarten MX-Technologie ausgestattet sind. Neben noch höherer MPP Tracking-Genauigkeit sind damit auch Stringlängen von bis zu 28 Modulen möglich.

Denn sie verhindern Leistungsverluste, weil der Wechselrichter immer die optimierte Leistung eines jeden Moduls erhält.

Die jüngste Version der bewährten MX-Technologie macht die smarten Module von Jinko jetzt noch smarter: Durch die Verbesserung der Optimierungsalgorithmen arbeiten die MPP-Tracker mit einer noch höheren Genauigkeit. Darüber hinaus begrenzen sie die Spannung jedes einzelnen Moduls auf maximal 35 Volt, was Stringlängen von bis zu 28 Modulen mit handelsüblichen Wechselrichtern ermöglicht. Auch generell sind die Module mit allen gängigen Wechselrichtern kompatibel.

Das ist neu bei Jinko MX Generation 2:

  • noch höhere Optimierung der PV-Module durch Verbesserung der Algorithmen der MPP-Tracker
  • Die MPP-Tracker begrenzen die Spannung auf max. 35 Volt, was Stringlängen von bis zu 28 Modulen mit handelsüblichen Wechselrichtern ermöglicht (Leerlaufspannung 28 x 35 V = 980 V).
  • erhöhte Zuverlässigkeit (keine Hotspots)
  • universell kompatibel zu allen gängigen Wechselrichtern

Bei Suntastic.Solar sind folgende Module von Jinko mit der 2. Generation der MX-Technologie ab sofort erhältlich: das Eagle MX2 300 Wp mono und das Eagle MX2 290 Wp mono fullblack.

www.suntastic.solar

ähnliche Beiträge