Die Güte und die Raumluft

 

Gira darf das Attribut »exzellent« in Sachen Kundenservice bejubeln. Die unabhängige Serice Rating GmbH zeichnete das Unternehmen aufgrund der hohen Kundenorientierung im Management, sowie »herausragende Ergebnisse der qualitativen und quantitativen Kundenbefragung in Österreich, Deutschland und den Niederlanden« aus. Insgesamt setzt sich die Gesamtbewertung aus zwölf Einzelkategorien aus.

 

Für die Luft

Mit der Auszeichnung im Gepäck stellte Gira einen neuen Raumluft-Sensor vor. Nach der DIN 1946 liegt der empfohlene CO2-Maximalwert bei 0,1%. Das Problem sieht das Unternehmen darin, dass dieser Wert wegen der hohen Dichtigkeit der Gebäudehülle oft überschritten wird. Der natürliche Austausch der Raumluft wird oft vernachlässigt, heißt es laut Gira. Abhilfe soll der neue Sensor schaffen. Das Gerät misst und überwacht die Raumluft. Die Einzellösung besitzt eine LED, die – je nach CO2-Gehalt –entweder rot oder grün leuchtet. Zusätzlich kann man über einen internen Summer eine akustische Warnmeldung einschalten. Beide Signale lassen sich über den DIP-Schalter deaktivieren Der obere Grenzwert soll sich per Potenziometer stufenlos zwischen 800 und 1.500 ppm einstellen lassen. Über einen Relais-Wechslerkontakt sollen zusätzlich zwischen verschiedenen Funktionen ausgelöst werden können. Beispielweise öffnet sich ein mit Motorantrieb ausgestattetes Fenster automatisch oder ein Lüfter schaltet sich ein.

 

KNX/EIB

Für die Elektromeister sieht Gira den Raumluftsensor CO2, als eine Erweiterung seines Leistungsspektrums. Als Einzellösung nur mit der Warnmelde-Funktion lässt er sich gegen eine vorhandene Steckdose austauschen. Dadurch will man die private Nachrüstung so einfach, wie möglich machen. Der Sensor soll sich auch vollständig in ein Schalterprogramm integrieren und in einer handelsüblichen Unterputz-Dose installieren lassen. Der KNX/EIB CO2-Sensor bietet einen eingebauten Luftfeuchte- und Raumtemperatur-Regler. Der überwacht nicht nur Temperatur und Luftfeuchtigkeit, sondern steuert über das KNX/EIB System verschiedene Funktionen, die dem Erhalt oder der Verbesserung des Raumklimas dienen.

 

www.gira.de

www.servicerating.de

 

ähnliche Beiträge