Bilder: Wiha / entgeltliche Einschaltung

Der mobile Sortimentskoffer von Wiha:

Die ganze Werkstatt für unterwegs

Der Handwerkzeughersteller Wiha präsentiert seinen neuen, messerscharf auf das Elektrikersegment angepassten Sortimentskoffer »Elektriker Competence XXL 2«. Mit dem 115-teiligen Koffer-Trolley verspricht Wiha eine echte Allround-Waffe für den Profialltag.

Jedes der 115 Teile habe sich seinen Platz im neuen Koffer redlich verdient und weise laut Hersteller mindestens eine Produkteigenschaft auf, die dem Anwender einen deutlichen Zusatznutzen bringt. „Einige Produkte der ersten Koffergeneration haben wir durch maßgeschneiderte, noch passgenauere Entwicklungen speziell für die Elektrikerbranche ausgetauscht”, erklärt Ronny Lindskog, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing von Wiha. „Wir haben an der neuen Auswahl so lange gefeilt, bis wir überzeugt waren, für Anwender dieses Segments ein ideales Paket geschnürt zu haben.”

Etablierte »Wiha-Klassiker« bleiben als Equipment erhalten: z.B. Zangeninnovationen wie die 3-in-1-Allround Installationszange »TriCut«, sowie VDE Schraubendreher- und Drehmoment-Lösungen der Wiha slim-Family für den leichten und geschützten Zugang zu tiefliegenden Schrauben. Ebenso der »LiftUp electric Magazinbithalter«, der als neues »Upgrade«-Modell eine noch spezifischere Auswahl an sechs VDE slim-Bits für Elektrikeranwendungen auf Knopfdruck fächerartig zur Entnahme anbietet.

Ein noch feineres Gespür für die Branche und tieferes Wissen um bestehende Angebotslücken und Ansatzpunkte zur Erleichterung des Anwenderalltages haben eine Vielzahl an neuen Produktentwicklungsprozessen angestoßen. Die jüngsten Resultate werden nun ihren Platz im Koffer einnehmen:

  • Der knapp nur über 10 cm kurze VDE Schraubendreher Bithalter »Stubby« mit slim-Bits für mehr Sicherheit an beengten Platzverhältnissen.
  • Die neue automatische Abisolierzange ist für eine große Bandbreite an Kabeln von 0,03 – 16 mm² einsetzbar. Sie ermöglicht einen schnellen Austausch der Schneiden durch sofort verfügbare Ersatzklingen im Griff. Dank des beigelegten Dämpfers zur Reduzierung des Rückschlags beim Abisolieren großer Kabelquerschnitte, wird zusätzlich die Gesundheit der Anwender geschont.
  • Das Vercrimpen von Aderendhülsen erleichtert die automatische Crimpzange, die in ihrer Bandbreite von 0,08 – 16 mm² kompakt zwei Crimpzangen in einer vereint. Eine Zuführhilfe der Aderendhülsen verhindert ein Vercrimpen des Kunststoffmantels. Durch die Sechskant-Vercrimpung ist ein Verkanten und Hängenbleiben insbesondere von kleinen Aderendhülsen ausgeschlossen.
  • Als Alternative zum klassischen Bohrmaschineneinsatz beim Setzen von Dübeln in weichen Baumaterialien bietet Wiha den neuen Dübellochschläger. Ein einfacher Hammerschlag ersetzt die meist gewichts-, lärm- und staubintensivere Anwendung von Powertools und ist durch die galvanische Trennung der Stahlkappe zur Klinge dazu »durchschlagssicher«.

Daneben wird es aber auch ganz neue Problemlöser im Koffer geben, die überraschen werden:

  • Der Wiha-Elektriker-Hammer kennzeichnet sich nicht nur durch eine optimal angepasste Gewichtsverteilung, die zu einer spürbar verbesserten Balance und effektiven Handhabung führt, aus. Aufgrund des flachen Hammerstil-Bodens wird beschädigungsfreies Platzieren von Kabeln und Dübeln möglich. Die flachen Klauen vereinfachen das Entfernen von Nagelschellen und Nägeln.
  • Bei der neuen Elektriker-Wasserwaage erleichtern variable Abstandsmarkierungen für bis zu vier Unterputzdosen die Arbeit. Eine perfekte Einsehbarkeit beider Libellen, selbst bei spitzem Blickwinkel, steigert die Effizienz bei Arbeiten an der Decke oder am Boden. Die raffiniert positionierten Skalen unterstützen zudem die komfortable Bemaßung aus unterschiedlichsten Arbeitspositionen.
  • Den Elektriker-Gliedermaßstab »Longlife 2m« kennzeichnen Abstandsmarkierungen für bis zu drei Unterputzdosen. Dazu hilft eine integrierte Kabeleinziehhilfe für Kabel im Bereich von 3 – 7 mm. Für eine bessere Auffindbarkeit im Dunkeln leuchtet er unter UV-Licht und kann mit der Wiha-Taschenlampe schnell und einfach gefunden werden.

Diese multifunktionale Taschenlampe mit 2-stufigem LED-Licht, Laser- und UV-Funktion legt den Grundstein für weiteres Equipment, das zukünftig den Koffer »zum Leuchten« bringt. Leistungsstarke »Impact-perfect Bits« des neuen Bitkonzeptes und leuchtende Stiftschlüssel mit Kugelkopf im praktischen ErgoStar-Halter sind nur ein Teil davon. Dank des UV-Lacks sind die Stiftschlüssel auch bei Dunkelheit schnell und leicht auffindbar und lassen sich durch die farbliche Zuordnung blitzschnell auswählen.

Im robusten Koffer selbst sind die einzelnen Werkzeuge dank großzügig gestalteter Werkzeugeinlagen schnell und bequem erreich- und greifbar. Die Möglichkeit des Transports auf Rollen macht die »mobile Werkstatt« zu einem leicht beweglichen Alltagsbegleiter. Gasdruckdämpfer ermöglichen, dass der Deckel in geöffnetem Zustand hält und nicht einfach zufällt – das beugt Arbeitsunfällen, wie zum Beispiel Quetschungen an Fingern, vor. Alles in allem suche diese geballte und innovative VDE-Bestückung seinesgleichen auf dem Markt, so der Hersteller. Die Koffer sind im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen: wiha.com/xxl2

 

entgeltliche Einschaltung