Der sparsamste Pendelstrahler seiner Klasse

 

Die Vielzahl an individuell anpassbaren Leistungsstufen des Ralite Highbay sorgt für maximale Energieeffizienz im Objekt. Die Grundlage dieses Sparpotentials bildet Ralite Highbay hochentwickelte LED-Technologie mit über 50.000 Stunden Lebensdauer und Leuchtenlichtströmen bis 26.800 lm. Aufgrund der herausragenden tauschbaren LED und der einzigartigen Reflektortechnologie beträgt die Leuchtenlichtausbeute bis zu 110 lm/W. Die Pendelleuchte für hohe Räume und extreme Anforderungen kann nahezu alle bestehenden Systeme mit Hochdruck-Entladungslampen ersetzen und eine beachtliche Energieeinsparung von bis zu 68 % erzielen. Durch den zusätzlichen Einsatz einer intelligenten Lichtsteuerung mit dem Plug + Play Lichtmanagementsystem light control +³ von RZB sind sogar bis zu 80 % Energieeinsparung möglich.

Mit einem Farbwiedergabewert von Ra > 85 wird Ralite Highbay auch in puncto Lichtqualität zur Ausnahmeerscheinung; schnell wird deutlich, dass ihre vom ägyptischen Sonnengott Ra inspirierte Namensgebung alles andere als Zufall ist. Ralite Highbay Leuchtenkörper ist Blickfang und passive Kühlung zugleich: Die speziell berechneten Kühlrippen sind bewusst vertikal angelegt, das minimiert die Ablagerung von Staub und Schmutz und gewährleistet eine konstante Wärmeabfuhr während der gesamten Lebensdauer. Ralite Highbay Frontteil ist aus Aluminium gedreht, die Kühlrippen aus Aluminium-Strangpress-Profil. Die Leuchte ist in 1-, 2- und 3-lampiger Ausführung in einer Schutzart bis IP 67 verfügbar.

www.rzb.de
 

ähnliche Beiträge