Der Präsenzmelder Universal
Der Busch-Präsenzmelder Universal von Busch-Jaeger. (Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Neuheiten im Busch-Präsenzmelder Sortiment

Der Busch-Präsenzmelder Universal mit vielfältiger Montagemöglichkeit

(Bild: Busch-Jaeger Elektro GmbH)

Der neue Busch-Präsenzmelder Universal von Busch-Jaeger erweitert das bewährte Sortiment und bereichert es mit neuen Features. Neben der von Busch-Jaeger bekannten zuverlässigen Erfassungsqualität, können beim neuen Busch-Präsenzmelder Universal auch die gleichen drei Einsätze (Relais, E-Contact, Slave) wie bei dem Busch-Komfortschalter genutzt werden. Das vereinfacht nicht nur die Lagerhaltung, sondern es ergeben sich durch diese Unterputzeinsätze auch neue universelle Montagemöglichkeiten, da diese in herkömmliche Unterputzdosen passen.

Durch das neue Aufputzgehäuse kann der Busch-Präsenzmelder auch direkt auf das Mauerwerk und auf Betondecken montiert werden. Mit der Universal-Linse werden bei einer Montagehöhe von drei Metern sitzende Personen bis zu einer Entfernung von zehn Metern und gehende Personen bis zu einer Entfernung von zwölf Metern zuverlässig erfasst. In langen Fluren oder Treppenhäusern kann der Erfassungsbereich durch die Master-/Slave-Kombination kostengünstig erweitert werden.

Die innovativen und hochwertigen Präsenzmelder von Busch-Jaeger machen das Leben einfach komfortabler. Sie sind wachsam, hilfreich, effizient und managen automatisch viele Aufgaben in allen Gebäudebereichen.

Weitere Informationen unter www.busch-jaeger.at

Quelle: Busch-Jaeger Elektro GmbH

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen