Dem Blitz keine Chance

Ingo Cacciatore, Sales Manager 3phase & Projects: „Rechenzentren sind natürlich immer mit USV-Anlagen ausgestattet, die auch die Spannungsschwankungen bei Gewittern ausgleichen. Einzelne Arbeitsplatzrechner – in großen wie in kleinen Unternehmen – sind dagegen nur sehr selten abgesichert.” Die Folge von Spannungsschwankungen reichen von einem überhitzen Netzteil, das den Computer vorübergehend außer Gefecht setzt, bis zu schwerwiegenden Datenverlusten in Datenbanken oder Dokumenten. Der Überspannungsschutz im Eaton-Mehrfachstecker fängt Spannungsspitzen ab und schützt so das IT-Equipment. Eine angepasste Arbeitsplatz-USV versorgt darüber hinaus die angeschlossene Hardware mit Strom, damit der PC bei einem Stromausfall ordnungsgemäß heruntergefahren werden kann.

Kurzinfo Eaton Protection Station – USV-Anlage für einzelne Arbeitsplätze:

  • 3-in-1-Konzept: USV + Überspannungsschutz + Mehrfachsteckdose
  • Bis zu 8 Steckdosen für PC mitsamt Peripherie oder AV-Equipment
  • Datenleitungsschutz: Schutz vor Überspannungen für Internet-Leitungen
  • EcoControl-Funktion spart Energie: Ausschalten der Peripheriegeräte, wenn das Mastergerät (PC) ausgeschaltet wird

 

Kurzinfo Eaton Protection Box – Mehrfachstecker mit Überspannungsschutz:

  • Umfassender Schutz für Computer, Media Center und Peripheriegeräte, Heimkino, DSL-Modems, IP-Telefonie oder Haushaltsgeräte
  • 1-, 5- oder 8-fache Protection Box-Steckdosenleisten erhältlich
  • Modelle mit Überspannungsschutz für Telefonanlagen oder Fernseh- und Radiogeräte
  • Auch mit PowerLine-Funktion (Datenübertragung via Stromnetz) verfügbar


www.eaton.com/powerquality

ähnliche Beiträge