e-masters konnte die Bekanntheit der Kampagne eklatant steigern. (Bild: e-masters)

e-masters steigert Bekanntheit für Azubi-Kampagne:

Danke, Neuland!

e-masters, die Marketing-Service-Kooperation für das Elektro-Handwerk, ist es gelungen, die Bekanntheit der Azubi-Kampagne »Mach dir dein eigenes Bild!« für alle 2.800 Kooperationspartner drastisch zu steigern. Das Unternehmen verfolgte eine völlig neue Werbestrategie und traf seine junge Zielgruppe dort, wo sie ist: im Internet auf E-Sports-Veranstaltungen.

Der populäre Streamer Michael (MckyTV, über 400.000 Follower auf twitch.tv) konnte als Partner für die Kampagne gewonnen werden. MckyTV veranstaltete ein Fortnite-Online-Turnier, bei dem e-masters als Sponsor auftrat und die URL deineigenesbild.de den kompletten Stream über präsent war.

Bis zu 30.000 Zuschauer sahen den Livestream auf twitch.tv zeitgleich, innerhalb der vier Stunden gab es 7.000 Zugriffe auf der Kampagnen-Webseite deineigenesbild.de, bis zu 450 davon gleichzeitig.

„Diese Zahlen belegen eindrucksvoll: Das Experiment ist gelungen. Für e-masters hat es sich mehr als gelohnt, diese neuen Möglichkeiten des zielgenauen Online-Marketings zu nutzen. Wir haben für unsere Branche eine Tür geöffnet und wir sind fest entschlossen, diesen Weg zur Azubi-Gewinnung für das Elektro-Handwerk auch in Zukunft weiter zu gehen“, erklärt Marco Lühmann, Leiter Marketing und Kommunikation bei e-masters.

www.e-masters.de

ähnliche Beiträge