Cree präsentiert Zahlen für das dritte Quartal 2014

Der Quartalsüberschuss für das dritte Quartal 2014 betrug nach US-GAAP 28.2 Millionen US-Dollar beziehungsweise 0,23 US-Dollar pro Aktie. Das entspricht einer Steigerung von 27 Prozent gegenüber dem dritten Quartal 2013, in dem der Quartalsüberschuss 22,2 Millionen US-Dollar und 0,19 US-Dollar pro Aktie betrug.

„Wir konnten im vergangenen Quartal ein solides Ergebnis erzielen. Der Umsatz und das Betriebsergebnis haben mit unserer Zielsetzung übereingestimmt, sodass wir in einer guten Ausgangslage sind, um im vierten Quartal weiter zu wachsen”, bestätigt Chuck Swoboda, Cree Chairman und CEO. „Diese Zahlen bestätigen wieder einmal, dass wir in der Lage sind starke Geschäftsergebnisse zu liefern, während wir weiterhin langfristig in neue Technologien und die Marke Cree investieren.”

ähnliche Beiträge