Cooles Outfit

Aufgrund des hohen ökologischen Anspruchs von Fussl, den CO2-Ausstoß massiv zu reduzieren, wurde die 645 m² große Filiale in der Shopping City Süd in Vösendorf vollständig auf Philips LED-Beleuchtung umgerüstet. Das Lichtkonzept sollte Farbe und Qualität der präsentierten Kleidungsstücke in jedem Bereich des Verkaufsraums gut zur Geltung bringen, wartungsarm sein und ein hohes Lichtniveau von 1.000 Lux gewährleisteten.

Energieeffziente Mode-Inszenierung per LED

Philips Lighting konnte in kurzer Zeit ein völlig neues, stylisches Lichtkonzept umsetzen. Die schönsten Modetrends und Accessoires für Damen und Herren von sportiv bis elegant werden in neuem Licht perfekt präsentiert. Der Flaghship-Store bietet somit nicht nur trendige Mode sondern jetzt auch qualitativ hochwertige Farben und Texturen dank des LED-Beleuchtungskonzeptes von Philips. „Die Fussl Modestraße steht nicht nur für hochwertige Bekleidung, sondern auch für soziale und ökologische Verantwortung. Es ist wichtig, nachhaltig zu denken und zu handeln. Der Einbau der innovativen LED-Systeme von Philips ist ein Beweis dafür”, so Geschäftsführer Ernst Mayr.

Philips schafft ein einzigartiges Einkaufserlebnis

Kunden können genussvoll durch den Shop bummeln und sich von den aktuellen Modetrends und Modefarben dank der Philips LED-Systeme inspirieren lassen. Für die allgemeine Raumbeleuchtung sind Latina LED Compact im Einsatz. Unterstützung erhalten die attraktiven Downlights durch innovative DayZone-Leuchten. Sie überzeugen durch ihr attraktives Erscheinungsbild und das warme, blendfreie Licht mit Farbtemperaturen von 3.000 Kelvin.

Die Präsentation der Textilien und modischen Accessoires erfolgt über kompakte StyliD-Strahler (25 W, 3.000 K und 4.000 K), die in diesem Ladengeschäft ihren ersten großen Auftritt haben. Im Eingangsbereich sind schwenkbare StyliD-Einbaustrahler (Typ BBG 533) angebracht, an den Wänden schwenkbare StyliD-Halbeinbaustrahler (Typ BBG 535) und in der Auslage sowie im Ladengeschäft StyliD-Stromschienen-Strahler (Typ BBG 530). So wird einerseits eine moderne Akzentbeleuchtung erzielt, andererseits wirkt der Raum deutlich breiter, tiefer und einladender.

Die Nebenräume – ohne Kundenverkehr – sind mit herkömmlichen Beleuchtungskörper und LED-Leuchtmittel, u.a. Master LED Spots (4 W) und Master LED Bulb (8 W) ausgestattet. Mit den innovativen LED-Systemen von Philips wird eine optimale Beleuchtung mit sehr guter Farbwiedergabe (Ra 80) erreicht, die dazu auch die ökologischen Wünsche der Fussl Modestraße erfüllt.

Das Fazit

Der erste komplett mit Philips LED ausgestattete Fussl-Store reduziert mit dieser energieeffizienten innovativen Beleuchtung den CO2-Ausstoß deutlich und kann mit einer nachhaltigen Senkung der Energiekosten rechnen. Hinzu kommen wesentlich geringere Betriebs- und Wartungskosten, aufgrund der langen Lebensdauer von 15 Jahren.

Auch die emotionalen Faktoren wurden zu 100% realisiert: Das Geschäft zeichnet sich durch ein entspanntes Shoppingambiente aus, in dem sich der Kunde wohlfühlt und bei jedem Bekleidungsstück Farbe sowie Textur gut erkennen kann. Das Personal ist ebenfalls begeistert und empfindet die neue Beleuchtung nicht zuletzt durch das geringe Blendungsniveau und die geringe Hitzeentwicklung rundum sehr viel angenehmer als herkömmliche Leuchtmittel. Aus diesen Gründen wurde und wird das neue Lichtkonzept von Phlips bereits in zahlreichen weiteren Filialen der Fussl Modestraße erfolgreich umgesetzt.

 

www.philips.at

ähnliche Beiträge