Linz wird vom 26. bis 27. Mai 2020 zum Treffpunkt des Lichts. (Bild: Pixabay/John Howard)

Lichttechnischer Kongress 2020:

Call for Papers startet ab sofort

Die Teilnehmer des Lichttechnischen Kongresses im Mai 2020 in Linz erwartet sowohl ein anspruchsvolles als auch ein ansprechendes Programm über aktuelle Themen aus der Lichtwelt. Die Einreichung von Beiträgen ist ab sofort bis zum 15. Dezember 2019 möglich.

Vom 26. bis 27. Mai 2020 findet in Linz der »Lichttechnische Kongress 2020« statt. Unter dem Motto »2020 Aktuelles aus der Lichtwelt in Theorie und Praxis« führt die Veranstaltung Lichtexperten, Architekten, Planer, Elektrofachleute sowie Behörden zusammen und bietet neben dem Erwerb von neuem Wissen, Zeit sowie Raum für einen informellen Austausch.

Beiträge zu den thematischen Schwerpunkten Innenraumbeleuchtung, Außenraumbeleuchtung, Licht und Architektur, Forschung und Entwicklung werden ab sofort bis zum 15. Dezember 2019 angenommen. Die Vortragsanmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle der LTG bei [email protected] unter Angabe der folgenden Informationen:

  • Titel des Vortrages
  • Vor- und Nachname des Vortragenden (Kontaktdaten, Handynummer sowie Mailadresse)
  • eine kurze Inhaltsangabe

Für Fragen über den Kongress steht Sonja Mörth von der Lichttechnischen Gesellschaft Österreichs zur Verfügung: [email protected]

Weitere Informationen auf:

ltg.at

Quelle: Lichttechnische Gesellschaft Österreichs

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen