Busch-Jaeger bringt Partner ins Kino

Busch-Jaeger individualisiert den 15-sekündigen Spot mit den Firmenangaben sowie dem Logo des Elektrotechnikers und bucht, wenn gewünscht, die Schaltung des Spots für alle Kinosäle, wo er gesehen werden soll. Die Produktionskosten und die Aufbereitung für die digitale Kinovorführung werden auch noch von Busch-Jaeger übernommen. Damit tragen Excellence-Partner nur die Vorführungskosten. Neben einem Spot für [email protected] gibt es auch noch einen Spot zur Schuko USB-Steckdose oder Busch-Welcome zur Auswahl.

Die Vorteile? Man erreicht jeden Abend eine Vielzahl von möglichen Kunden, denn Kino bietet heute mehr denn je Spaß und Faszination. Die Werbung wird als Vorfilm empfunden, sie gilt als Ereignis und gehört fest zu jedem Kinobesuch. Dadurch sind das Interesse und die Aufmerksamkeit, insbesondere für regionale Werbung, außergewöhnlich hoch. Bis zu 94% der Besucher erinnern sich an die vor einem Kinofilm gesehenen Werbebotschaften.

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen