Bringen Licht ins Dunkel

Das Ferienheim im rumänischen Radeln ist nach dem Vorbild der Finca Can Llompart der Peter Maffay Stiftung auf Mallorca gebaut worden, in der seit Jahren benachteiligte Kinder ihre Freizeit verbringen können. Peter Maffay, Gründer und Vorsitzender der Stiftung, erklärt: „Als ich meine alte Heimat nach über 40 Jahren wieder besucht habe, war mir sofort klar: Auch hier in Rumänien will ich Kindern in schwierigen Lebensverhältnissen eine bessere Perspektive für ihre Zukunft ermöglichen.”
Das Ferienheim soll außerdem zu einer internationalen Begegnungsstätte für Kinder verschiedener Nationen werden. Nicht nur Feriengäste aus Rumänien werden hier künftig willkommen geheißen. Auch ausländische Gruppen sollen die Möglichkeit erhalten, ihren Urlaub dort zu verbirgen. „Als sozial engagiertes Unternehmen freuen wir uns, die Peter Maffay Stiftung mit einer Lichtspende unterstützen zu können. Durch die Ausstattung des Ferienheims mit energieeffizienten Leuchtmitteln im Wert von über 8.000 Euro können wir gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Schonung der Umwelt und zur Einsparung von Energiekosten leisten”, so Wolfgang Gregor, Chief Sustainability Officer von Osram.

 

www.osram.de

www.trilux.de

www.rzb.de

 

ähnliche Beiträge