Brandgefahr am Heuboden durch Halogenstrahler

Die Firma LKD – Licht Kommunal Digital aus Salzburg bietet mit Produkten des deutschen Herstellers Norka Lösungen, um dieses Risiko auszuschließen.

Bei Hochleistungs-LED-Strahlern von Norka kommt ein geprüftes Thermomanagement zur Anwendung, das die Überschreitung der zulässigen Gehäusetemperatur verhindert.

Mit einer Norka-Feuchtraumleuchte mit 18, 36, oder 58 Watt inklusive eines Spiegelreflektors kann das Licht nach modernsten lichttechnischen Erkenntnissen gelenkt und so ein optimales Beleuchtungsergebnis erzielt werden. (Bild: LKD)Zudem kann mit einer Norka-Feuchtraumleuchte mit 18, 36, oder 58 Watt inklusive eines Spiegelreflektors das Licht nach modernsten lichttechnischen Erkenntnissen gelenkt und so ein optimales Beleuchtungsergebnis erzielt werden.

Für nähere Informationen zu Norka-Leuchten und dazu, wie sie einsetzbar sind, steht das Team der LKD – Licht Kommunal Digital GmbH gern für eine umfangreiche, individuelle Beratung und kostenlose Lichtberechnung zur Verfügung – unter der Telefonnummer 0662-432 514.

Bilder: LKD

ähnliche Beiträge