Bild: Opple Lighting B.V.

Die Opple LED Streetlight:

Beleuchtungslösung im öffentlichen Raum

Als Kunde trifft man gerne auf fachliche Kompetenz auf Seiten des Anbieters – vor allem auch in der Lichtbranche. Mit dem nötigen Know-how im Bereich Innen- und Außenbeleuchtung kann Opple seine Kunden unterstützen, die richtigen Antworten auf Anwendungsfragen zu finden. Eine qualitativ hochwertige LED-Beleuchtung zu günstigen Preisen geliefert zu bekommen, benötigt einen Partner – wie Opple Lighting – mit einem vielseitigen Sortiment an LED-Produkten, der zudem eine kompetente Lichtberatung und einen schnellen und freundlichen Service anbietet.

Diese neue Produktgruppe im Portfolio bietet hervorragende Lösungen. Opple LED Streetlight Leuchten zeichnen sich durch ihre hohe Qualität aus. Das Gehäuse aus Aluminiumguss garantiert Nachhaltigkeit, ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und kann mühelos auf verschiedenen Masthöhen montiert werden.

Die neuen Opple LED Streetlight sind mit 4000Kelvin, mit einem hohen CRI-Wert >80 und einer Lebensdauer von 50.000 Stunden (L80B50) erhältlich. Sie bieten eine hohe Effizienz (bis 125 lm/W) bei einer Lichtausbeute von 2500, 4600 und 7500 Lumen. Damit entsteht eine sichere und optimale Beleuchtung im öffentlichen Raum, mit maximaler Einheit und Distanz zwischen den Masten. Durch passendes Zubehör für unterschiedliche Masten und die Wandmontage eignet sich dieses Produkt für viele Anwendungsbereiche.

Opple LED Streetlight ist das erste Modell einer neuen Serie funktioneller Opple-Außenbeleuchtungen. Diese Leuchten sind qualitativ hochwertige Produkte und erfüllen alle Qualitätsnormen wie z.B. ISO, TÜV und die ENEC Zertifizierung. Auf die Leuchten wird eine Garantie von 5 Jahren angeboten und sind kurzfristig ab Lager lieferbar. Individuellen Service findet man bei Opple genauso wie Beratung zu Produkten, Projektanwendungen und Lichtberechnungen.

Ihr Ansprechpartner: 

 

 

Weitere Informationen unter: www.Opple.at

Quelle: Opple Lighting B.V.

ähnliche Beiträge