Bahnbrechende Innovation in der vernetzten Beleuchtung

Mit dem Luxon IoT Node verfügen Anwender über eine kosteneffiziente, markenunabhängige Lösung für vernetzte und drahtlos regelbare LED-Leuchten. Dieser Node zeichnet sich insbesondere durch leichte Integrierbarkeit und erweiterte Funktionen aus, darunter Leistungsüberwachung und Ferndiagnosen von LED-Leuchten. Der Luxon IoT Node unterstützt alle gängigen LED-Treiberschnittstellen, unter anderem Philips Xitanium SR.

Jeroen Somsen, Marktgruppenleiter bei Nedap Light Controls: „Wir rechnen damit, dass die vernetzte Beleuchtung auf dem Beleuchtungsmarkt viel schneller akzeptiert wird, nachdem die Technologie jetzt ausgereift ist und künftig zu einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis allgemein erhältlich sein wird. Dies gilt insbesondere für gewerbliche und industrielle Unternehmen mit mehreren Standorten, bei denen die Betriebskosten für die Beleuchtung vergleichsweise hoch ausfallen können. Speziell in diesem Bereich bietet die vernetzte Beleuchtung hervorragende Gelegenheiten, die Betriebskosten während der Lebensdauer eines Systems zu senken.“

Neue Geschäftsmodelle durch Lichtmanagement
Mit vernetzter Beleuchtung lassen sich Einsparungen schneller realisieren, indem mehrere Steuerungsstrategien und ein kontinuierlicher Lernprozess kombiniert werden. Da Beleuchtungsinformationen immer in Echtzeit verfügbar sind, können Benutzer und Dienstanbieter gut untermauerte Entscheidungen treffen und die Verbesserungen nachverfolgen. Nedap versetzt die Leuchtenhersteller und -händler in die Lage, neue Geschäftsmodelle in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld zu gestalten.

Nedap – Beleuchtung leicht gemacht
Nedap entwickelt intelligente technologische Lösungen für relevante Themen. Ausreichend Nahrung für eine wachsende Bevölkerung, sauberes Trinkwasser für alle und intelligente Stromnetze für erneuerbare Energien: dies sind nur einige der Themen, die Nedap am Herzen liegen. Nedap ist ein niederländisches Unternehmen mit Niederlassungen und Partnern auf der ganzen Welt. Sie erleichtern die Installation und Verwaltung von Lichtregelungen in Fachmärkten und Industrieanwendungen. Dies macht die Unternehmen bereit für das IoT und zukunftssicher, sodass sie Zeit, Energie und Geld sparen können.

(Foto: Nedap)

ähnliche Beiträge