Außergewöhnliche Leistung für Außenleuchten

Das FastFlex LED-Modul Gen2 bietet mit 145 lm/W bei 350 mA Ansteuerungsstrom eine außergewöhnlich hohe Lichtausbeute. Darüber hinaus sorgen die FastFlex-Linsen für einen optischen Wirkungsgrad von 96 Prozent. Dabei stehen Linsen mit verschiedenen Ausstrahlcharakteristiken zur Verfügung, so dass die Anforderungen für die meisten Außenbeleuchtungsprojekte, Flutlichtanwendungen sowie Lichtanwendungen in Räumen mit hohen Decken problemlos erfüllt werden können. Durch die Das FastFlex LED-Modul Gen2 bietet mit 145 lm/W bei 350 mA Ansteuerungsstrom eine außergewöhnlich hohe Lichtausbeute. Darüber hinaus sorgen die FastFlex-Linsen für einen optischen Wirkungsgrad von 96 Prozent.Wahlmöglichkeit zwischen unterschiedlichen Optiken lässt sich ein breites Anwendungsspektrum mit nur einer LED-Light-Engine abdecken. Durch das optische Designkonzept in Verbindung mit der hohen Moduleffizienz lässt sich das Licht zum einen exakt lenken, um ungewolltes Streulicht zu minimieren, zum anderen im Vergleich zu herkömmlichen Systemen bis zu 30 Prozent Energie einsparen.

FastFlex wurde so konzipiert, dass die Wirkung der physikalischen Kräfte minimiert wird. Der patentierte Modul-Clip bietet einen wirksamen Schutz gegen mechanische und thermische Beanspruchungen, denen ein linsen-basiertes Lichtmodul während der Leuchtenherstellung und im praktischen Einsatz ausgesetzt ist. Die Module sind mechanisch so aufgebaut, dass sie eine problemlose Fertigung erlauben. Außerdem können sie vormontiert werden, um später eine schnellere Produktion zu ermöglichen. Kombiniert mit einem Philips Xitanium LED Xtreme-Treiber entsteht ein ideales LED-System für die Außenbeleuchtung.

 

ähnliche Beiträge