Sonepar Partnertreff
Die Reaktion von Sonepar nach dem Maßnahmenpaket der Regierung ließ nicht lange auf sich warten. Der Partnertreff in Salzburg wurde auf Oktober verschoben. Foto: Sonepar

Sonepar Österreich-Partnertreff auf Oktober verschoben:

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Die Reaktion der Sonepar-Österreich-Geschäftsführung nach dem Maßnahmenpaket der Regierung ließ nicht lange auf sich warten.

In einem Schreiben, das dem i-Magazin vorliegt, begründet das Management die Verschiebung des Sonepar-Partnertreffs von 23. und 24.4.2020 auf den 8. und 9.10.2020 in Salzburg damit, dass sich die Situation der Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 in den letzten 48 Stunden leider nicht zum Positiven entwickelt hat, weshalb nun auch die Bundesregierung Maßnahmen zur Prävention festgelegt hat.

Aus diesem Grund fühlen wir uns in der Verantwortung für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und unsere Partner der Industrie Gesundheit als oberste Priorität zu setzen und den Partnertreff am 23. und 24.04.2020 in Salzburg zu verschieben. Da schon einige Messen aus sämtlichen Branchen dieser »Verschiebungstheorie« unterliegen, freut es uns besonders, Ihnen bereits heute den neuen Termin sowie Messeort bekannt zu geben: Der Sonepar Partnertreff findet am 8. + 9. Oktober 2020 in der Messe Salzburg statt.“

Digitale Alternative

Damit wir Ihnen trotz COVID-19 Ausschnitte aus den Neuigkeiten und Highlights sämtlicher Sparten näherbringen können, haben wir gemeinsam mit unseren Lieferantenpartnern geplant, unseren Partnertreff auf digitaler Ebene stattfinden zu lassen. Seien Sie gespannt, was Sie hierzu in den kommenden Wochen erwartet!“, kündigen CEO Bernhard Weber und CFO Dr. Frank Stahn an.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich jederzeit gerne an Ihren Sonepar-Betreuer. Wir glauben, dass diese Entscheidung im Sinne aller ist und danken für Ihr Verständnis für diese doch wichtige Maßnahme“, schließt das Schreiben von Sonepar an die Mitarbeiter schließlich.

www.sonepar.at

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen