Auf gute Nachbarschaft

 

Dabei sind die Themen:

  • Functional Safety
  • Angewandte Elektronik
  • Maschinenbau und Produktionstechnologie
  • Softwaredesign
  • Hardware und Software Entwicklungen
  • Simulationen von besonderem gegenseitigen Interesse.

 

Thomas Lutzky, Geschäftsführer von Phoenix Contact Österreich: „Wir sehen in dieser Partnerschaft eine wertvolle Zukunftsinvestition. Für den Wirtschaftsstandort Österreich ist Bildung das wertvollste Gut, wobei den technischen Studienrichtungen eine besonders hohe Bedeutung zukommt. Wir freuen uns sehr mit der FH Campus Wien einen engagierten Partner gefunden zu haben, der wissenschaftliche Forschung hervorragend mit praxisrelevanter, technischer Ausbildung verbindet.“

 

www.phoenixcontact.at

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen