Alles intelligent gesteuert

 

Neu im Programm ist der »PD-C 360i/24« KNX mit einer Reichweite im Durchmesser von 24 m, der in der Funktion »Schalten« auch für den Einsatz in großen Höhen bis 10 m, z. B. Sport- oder Lagerhallen, optimal geeignet ist.
Der »PD-C 360i/8« KNX mit einer Reichweite im Durchmesser von 8 m ist ideal zur Steuerung der Beleuchtung in mittleren und kleineren Räumen. Beide KNX-Präsenzmelder sind Komplettgeräte mit integriertem Busankoppler.
Mit dieser sinnvollen Produktergänzung bietet Esylux ein komplettes Programm an Präsenzmeldern für jeden Anwendungsfall in der Gebäudeautomation. Bei der Konstruktion wurden die Erfahrungen aus jahrelanger Produktion und aus der Praxis berücksichtigt.
So zum Beispiel die einfache, kostengünstige Montage und schnelle Parametrierung für den Installateur sowie für den Benutzer das einfache Verändern von temporären Einstellungen mit Hilfe der Esylux Fernbedienung – Mobil-PDi/User – ohne Leiter bequem vom Boden aus.
Die KNX-Präsenzmelder sind im KNX-2 Aderbussystem TP einsetzbar. Die Parametrierung erfolgt über die Engineering-Tool-Software.
Vier Ausgänge stehen zur Verfügung. Neben zwei Ausgängen für das Schalten oder die Konstantlichtregelung, können beispielsweise zusätzlich Lüftung und Rolladen/Jalousien unabhängig voneinander gesteuert werden. Nachträgliche temporäre Anpassungen, wie EIN/AUS, dimmen und 2 Szenen sind leicht möglich.
Als Spezialist für die Präsenz- und Bewegungsmelder-Technik, bietet Ihnen Esylux ebenfalls ein Programm für alle Anwendungen in der konventionellen Installation: Wand-Präsenzmelder für den Einsatz als automatische Schalter mit einem Erfassungsbereich von 180° und Decken-Präsenzmelder mit einem Erfassungsbereich von 360°, mit Reichweiten von ca. 6 m bis 40 m im Durchmesser.

 

www.esylux.com

ähnliche Beiträge