Aktuelle Entwicklungen

Zudem erfahren sie mehr über aktuelle Entwicklungen zur Reduktion von Netzrückwirkungen, einer Sicherung der Netzqualität sowie über die neusten Entwicklungen bei den Leistungshalbleitern. Ein Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und den Aufbau von modernen Wechselrichtern in der Solartechnik, die den erzeugten Strom in die Netze einspeisen, rundet den kostenlosen Informationstag ab.

Neben den Vorträgen durch die Spezialisten in den verschiedenen Bereichen ist der Nachmittag geprägt durch einen Workshop »Antriebslösungen« mit ausgewählten Beispielen sowie praktischen Vorführungen. In den Pausen besteht Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und im persönlichen Gespräche Kontakt zu den Vortragenden zu erhalten. Die Erfahrungen in anderen Ländern mit dieser Veranstaltung zeigen, dass sich daraus durchaus interessante Kooperationen ergeben können.

Interessenten können sich ab sofort im Internet unter http://www.ph-online.ac.at/ph-wien/lv.detail?clvnr=157186 oder direkt per E-Mail unter mailto:astrid.berger@danfoss.com anmelden. Nach erfolgter Anmeldung erhält der Teilnehmer weitere Informationen zu Veranstaltungsort, Anfahrtsskizze sowie einen Tagungsablauf. Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 2010.

ähnliche Beiträge