(Bild: Denys Nevozhai)

Energiemanagementlösungen:

ABB unterstützen Asiens größte Abwasseraufbereitungsanlage

ABB schließt die Lieferung digitaler Mittel- und Niederspannungslösungen für unterbrechungsfreie und zuverlässige Energieversorgung der erweiterten Abwasseraufbereitungsanlage Bailonggang in Shanghai, China, erfolgreich ab.

Beim Ausbau der Anlage kamen zuverlässige und präzise Energiemanagementlösungen von ABB zum Einsatz, die unter anderem bei der Einführung modernster Prozesse zur Abwasseraufbereitung für mehr Effizienz und Zuverlässigkeit sorgten. Um den laufenden Betrieb sicherzustellen und Ausfallzeiten während der Modernisierung zu vermeiden, hat ABB zudem ein speziell für den Kunden konzipiertes Energiemanagementsystem entwickelt.

Die Abwasseraufbereitungsanlage Bailonggang in Shanghai ist die größte Anlage ihrer Art in Asien und eine der größten der Welt. Mit einer Kapazität von 2,8 Millionen Kubikmetern pro Tag werden an dem Standort rund ein Drittel des kommunalen Abwasseraufkommens im Grossraum Shanghai aufbereitet und so mehr als 7 Millionen Einwohner versorgt.

Dank der Modernisierung wird zudem die Qualität des Wassers, das in den Fluss Changjiang geleitetwird, deutlich erhöht. Gleichzeitig wird die Stadtregierung bei ihrer Strategie zur Minimierung des chemischen Sauerstoffbedarfs in Shanghai unterstützt. Dies ist ein wesentlicher Faktor für die Verbesserung der Luftqualität und die Umsetzung der lokalen Nachhaltigkeitsziele.

Die Mittel- und Niederspannungslösungen von ABB sorgen für eine unterbrechungsfreie, präzise und zuverlässige Stromversorgung bei Prozessen wie der fortschrittlichen Phosphorentfernung sowie der Chlorierung und UV-Licht-Desinfektion des abgeleiteten Wassers. Dadurch wird die gewünschte Wasserqualität sichergestellt und die Schadstoffbelastung reduziert.

James Zhao, Lead Business Manager des Geschäftsbereichs Elektrifizierung bei ABB China, sagte: “Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit der Abwasseraufbereitungsanlage Bailonggang. Damit fördern wir die nachhaltige Entwicklung Shanghais. ABB ist hervorragend aufgestellt, um den hohen energietechnischen Anforderungen von  Wasseraufbereitungsanlagen mit sicheren, zuverlässigen Stromverteilungssystemen und einem effizienten Energiemanagement gerecht zu werden. Mit unseren digitalen elektrischen Lösungen wird die Industrie in China gestärkt, die nachhaltige Entwicklungunterstützt und der Aufbau von Smart Cities vorangetrieben.

Die Mittel- und Niederspannungslösungen von ABB im Bereich Stromverteilung ermöglichen datengesteuertes Energiemanagement und vorausschauende Wartungsfunktionen. Bei der Aufbereitungsanlage kommen zahlreiche Produkte von ABB zum Einsatz, darunter Schaltanlagen, Leistungsschalter und Schütze. Für eine Fernüberwachung des Stromverbrauchs und die frühzeitige Erkennung von möglichen Sicherheitsrisiken sorgt die intelligente Mittelspannungs-Verteilerlösung des Unternehmens. Sie versetzt die Anlagenbetreiber in die Lage, frühzeitig fundierte Entscheidungen zutreffen, um die Produktivität zu maximieren und Betriebsunterbrechungen zu minimieren.

Quelle: ABB

ähnliche Beiträge

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.