Das Split Unit Gateway SUG/U 1.1 ermöglicht die direkte Integration der Split Units in ein KNX-System und sorgt damit für die komfortable und energieeffiziente Steuerung der Klimaanlagen über jeden gewünschten KNX-Sensor oder eine Visualisierung. (Bild: ABB)

Verbinden von Split Unit mit KNX-Systemen:

ABB i-bus KNX – Split Unit Gateway

Das Split Unit Gateway SUG/U 1.1 ermöglicht die direkte Integration der Split Units in ein KNX-System und sorgt damit für die komfortable und energieeffiziente Steuerung der Klimaanlagen über jeden gewünschten KNX-Sensor oder eine Visualisierung. Die Verwendung von herkömmlichen Infrarot- (IR-) Fernbedienungen ist nicht mehr notwendig.

Features:
  • komfortable Bedienung der Split Unit über KNX-Sensoren
  • Steuerung von Grundfunktionen, wie Ein- und Ausschalten, Ändern der Solltemperatur und vieles mehr, ohne die Notwendigkeit einer IR-Steuerung
  • einfache Festlegung der Split Unit Einheiten in der kostenlosen ETS App ABB SUG/U 1.1 Configuration
  • Über die eingebaute Schnittstelle für das ABB i-bus Tool können am eingebundenen Gerät Daten ausgelesen und Funktionen geprüft werden.
Eigenschaften:
  • Silent Modus, um das Geräusch der Außeneinheit nachts zu reduzieren
  • Boost Option – die Lamellenverstellung ist aktiviert und die Split Unit schaltet auf maximale Belüftung
  • horizontale und vertikale Lamellenverstellung

Produkt: http://new.abb.com/low-voltage/de/produkte/gebaeudeautomation/news/split-unit-gateway

ibus Tool: http://new.abb.com/low-voltage/de/produkte/gebaeudeautomation/service-und-tools/engineering-tools/abb-i-bus-tool

ETS Apps: https://www.knx.org/knx-de/software/ets-apps/features/index.php?dev=ABB-Stotz-Kontakt-GmbH


Kommentar verfassen